Rata Sum

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Rata Sum
Rata Sum.jpg
Typ Stadt
Kampagne Eye of the North
Region Befleckte Küste
Gruppengröße 8 Personen
Nachbarn
Zerrissene Erde
Magussteine


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Rata Sum, das Zentrum der asurischen Aktivitäten an der Oberfläche, wurde schnell und mittels Magie errichtet, als die Spezies aus ihrer unterirdischen Heimat kam. Die überall verteilten geomystischen Generatoren versorgen die Stadt mit kostenloser Energie. Manche Leute finde die Atmosphäre in der Stadt unangenehm und sagen, man spüre geradezu, wie die Energie aus der Luft gesaugt wird, aber die Asura versichern, dass diese Zaubertechnologie "absolut ungefährlich" ist.

[Bearbeiten] Ausgänge

[Bearbeiten] Quests


[Bearbeiten] NSCs

[Bearbeiten] Verbündete

[Bearbeiten] Trivia

GuildWiki2 icon.png Auch das GW2-Wiki hat einen Artikel zu diesem Thema: Rata Sum
  • Rata Sum ist ein Anagramm aus den Buchstaben von Mursaat. Ebenso lässt sich daraus Sumatra bilden.
  • Rata Sum heißt aus dem Lateinischen übersetzt Ich glaubte/meinte, wobei das Ich weiblich ist.
  • Rata Sum kann aus dem Lateinischen auch Ich bin berechnet heißen, das Ich ist hier ebenfalls weiblich.
  • Die NSCs Ybbob und Gni Neproc sind rückwärts gelesen die Namen zweier Guild Wars-Mitarbeiter.


Städte und Außenposten der Befleckten Küste
Gadds LagerRata SumTrübwinkelUmbralgrotteVlox-Fälle



MissionenErforschbare GebieteBesondere OrteVerliese


Englische Bezeichnung: Rata Sum
Persönliche Werkzeuge