Dies ist ein Backup vom 25. Februar 2020. Details siehe GuildWiki:Backup.
UPDATE (19.4., 21:08): Anonyme Bearbeitungen sind wieder möglich, da nicht zu erwarten ist, dass wir noch an einen besseren Datenstand kommen.
UPDATE (19.4., 21:47): Wer sein Passwort (vom 15. März 2012) noch hat, kann sich jetzt einloggen. Neuregistrierungen sind noch nicht möglich, Mailversand (z.B. Passwort vergessen) ebenfalls nicht.

Schnittwunde

Aus GuildWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



Beschreibung

Wenn dieser Angriff einen Gegner mit einer Blutung trifft, fügt Ihr 5...17...20 Punkte zusätzlichen Schaden zu und dieser Gegner erleidet eine Tiefe Wunde, die seine maximalen Lebenspunkte und seine Heilung 5...17...20 Sekunden lang um 20% verringert.

Kurzbeschreibung

Richtet +5...17...20 Punkte Schaden an und verursacht Zustand Tiefe Wunde (5...17...20 Sekunden), falls der Gegner blutet.
Schwertkunst 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Schaden 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
Tiefe Wunde 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26


Wie erlangt man diese Fertigkeit?[Bearbeiten]

Fertigkeitsquest:

Fertigkeitstrainer:

Helden-Fertigkeitstrainer:

Klassenwechsler:

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Der Verwundete auf dem Fertigkeitsbild hat einen tiefen Schnitt in seiner Schulter, aus der Blut herunterströmt.

Hinweise zur Benutzung[Bearbeiten]

Lässt sich sehr gut mit Verkrüppelnder Hieb (Elite), Barbarischer Schnitt oder Arterienabtrennung kombinieren, welche jeweils die Voraussetzung für Schnittwunde erfüllen. Bei der Kombination mit Verkrüppelnder Hieb wird normalerweise mit Sonne-Mond-Hieb abgeschlossen.

Englische Bezeichnung: Gash