Moddok-Spalte

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Moddok-Spalte Begriffserklärung.pngMission • Zaishen-Mission
Dieser Artikel beschreibt den Missionsaußenposten. Für die Mission siehe Moddok-Spalte (Mission).
Moddok-Spalte
Moddok-Spalte.jpg
Typ Missionsaußenposten
Kampagne Nightfall
Region Kourna
Gruppengröße 8 Personen
Nachbarn
Die Schwemmebene von Mahnkelon
Bahdok-Höhlen



Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Ein Schmugglerlager, hinter dem Wasserwerk von Mahnkelon verborgen, für jene, die nicht gefunden werden wollen, jene, die nichts sehen wollen, und jene, die einfach nur in Ruhe gelassen werden wollen. Die Bewohner der Spalte bleiben für sich und empfehlen euch dringend, es ihnen gleich zu tun.

[Bearbeiten] Ausgänge

[Bearbeiten] Allgemein

Von hier aus wird die Mission Moddok-Spalte gestartet. Dazu muss man Simon den Pechvogel ansprechen.

[Bearbeiten] NSCs


Städte und Außenposten in Kourna
Zufluchtsort der SonnenspeereYohlon-WinkelHojanu-LagerTerrassen von WehhanNundu-BuchtTotenanger von VentaPassage von PogahnKodonur-KreuzungRilohn-RefugiumModdok-SpalteDajkah-Zulauf



MissionenErforschbare GebieteBesondere Orte


Bezeichnung im Guild Wars Wiki: Moddok Crevice (outpost)
Bezeichnung auf GuildWiki.org: Moddok Crevice (location)
Persönliche Werkzeuge