Die große Schneeballschlacht der Götter

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Die große Schneeballschlacht der Götter Begriffserklärung.pngAußenposten • PvP
Die große Schneeballschlacht der Götter
Die große Schneeballschlacht der Götter.jpg
Typ Erforschbares
Gebiet
Kampagne Basis
Region Nördliche Zittergipfel
Gegneranzahl Nicht bezwingbar
Karte
Die große Schneeballschlacht der Götter Karte.jpg


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Die große Schneeballschlacht der Götter ist ein Kampf zwischen den Teams von Balthasar und Grenth gegen Dwayna und Melandru um den Fortbestand des Winters bzw. den Beginn des Frühlings.

[Bearbeiten] Zugang

Man erhält Zugang zur Schneeballschlacht, indem man folgende Quest annimmt.

Nach der Annahme der Quest begibt man sich in einen der Außenposten, die Zugang zum Riss bzw. der Unterwelt geben: Tempel der Zeitalter, Zin Ku-Gang oder Heilige Halle der Geheimnisse. Dort kniet man vor Melandrus Statue und spricht dann mit Melandrus Beobachter, um Zugang zur Schlacht zu erhalten.

[Bearbeiten] Regeln

  • Jeder Spieler steht unter dem Effekt Göttliche Weihnacht, besitzt dadurch 1000 Lebenspunkte und läuft um 25% schneller. Daher ist die Krieger-Fertigkeit Schnappen wir sie! weniger nützlich.
  • Jedes Team besitzt zwei Signalfeuer, die jeweils vom anderen Team zerstört werden müssen. Auf der Karte sind Signalfeuer mit einem Totenkopf markiert.
  • Ein Signalfeuer sendet alle 30 Sekunden eine Gruppe von NSC aus, die sich auf den Gegner zu bewegt.
  • Das feindliche Team sendet im Abstand einiger Wellen (NM: 6 Wellen, HM: 4 Wellen) einen General mit seinen Truppen, der mit dem Ultra-Schneeball einen sehr starken Angriff besitzt. Das eigene Team hat als Ausgleich dafür die Spielergruppe.
  • An einigen Stellen auf der Karte befinden sich je Gott vier Champions. Diese sind unbeweglich und besitzen ebenfalls den Ultra-Schneeball. Jeder lebende General gibt seinem zugeordneten Signalfeuer eine Lebensregeneration von +3 und Heilung von 10 Lebenspunkten bei jedem Treffer. Der Tod eines Generals wird mit einem Moralschub von +2% belohnt. Champions haben ein Tor-Symbol auf der Karte.
  • Sobald ein Signalfeuer besiegt ist, erscheinen dort keine Truppen mehr und alle NSC laufen nun in Richtung des verbleibenden Signalfeuers.

[Bearbeiten] Fertigkeiten

Fortgeschrittener Schneeball½Zauber (Wintertag). Ihr werft einen langsamen Schneeball auf den Zielgegner. Wenn es trifft, erleidet der Gegner 75 Punkte Schaden und Ihr bekommt 1 Adrenalinstoß.
Ohne Attribut (klassenunabhängig)
Fortgeschrittener Schneeball.jpg
Fortgeschrittener Schneeball
Super-Megaschneeball41Zauber (Wintertag). Ihr werft einen sehr langsamen Schneeball auf die Position des Zielgegners. Wenn er landet, werden die Gegner im Umkreis zu Boden geworfen und erleiden 150 Schaden.
Ohne Attribut (klassenunabhängig)
Super-Megaschneeball.jpg
Super-Megaschneeball
Schneeschaue6110Zauber (Wintertag). An der Position des Gegners wird ein Schneeschauer erzeugt. 5 Sekunden lang erleiden Feinde in dem Bereich 25 Schaden pro Sekunde, leiden für 10 Sekunden an Schnee im Hemd und werden 2 Sekunden lang verkrüppelt.
Ohne Attribut (klassenunabhängig)
Schneeschaue.jpg
Schneeschaue
Versteckter Stein210Glyphe (Wintertag). Euer nächstes Geschoss oder Euer nächster Distanzangriff wirft den Gegner zu Boden und verursacht 10 Sekunden lang Benommenheit.
Ohne Attribut (klassenunabhängig)
Versteckter Stein.jpg
Versteckter Stein
Lawine (Fertigkeit)¾30Zauber (Wintertag). Der Gegner und alle Feinde in der Nähe werden 7 Sekunden lang verkrüppelt.
Ohne Attribut (klassenunabhängig)
Lawine (Fertigkeit).jpg
Lawine (Fertigkeit)
VariabelFertigkeit (Basis). Dieser Fertigkeitsslot der Fertigkeitenleiste wird je nach Anwendungsgebiet des Builds für eine andere Fertigkeit verwendet. Die verschiedenen Möglichkeiten sollten angegeben sein.
Ohne Attribut (klassenunabhängig)
Variabel.jpg
Variabel
Eisfort160Verzauberung (Wintertag). 10 Sekunden lang könnt Ihr nicht zu Boden geworfen werden, die Dauer aller neu auf Euch aufgetragenen Zustände, die durch Geschosse verursacht werden, und aller Schaden ist auf 0 reduziert. Eisfort endet, wenn Ihr Euch einige Schritte bewegt.
Ohne Attribut (klassenunabhängig)
Eisfort.jpg
Eisfort
Mmm. Slush-Eis!½60Verzauberung (Wintertag). Ihr bekommt 250 Lebenspunkte und 10 Sekunden lang Lebenspunktregeneration +10. Mmm! Matschig [sic] endet, sobald Ihr eine Fertigkeit verwendet.
Ohne Attribut (klassenunabhängig)
Mmm. Slush-Eis!.jpg
Mmm. Slush-Eis!

Klassenabhängige Fertigkeit

  • Krieger-icon-klein.png
    Schrei (Wintertag). 5 Sekunden lang bewegen sich alle Verbündeten in Hörweite um 10% schneller. Für jeden betroffenen Verbündeten erhaltet Ihr einen Adrenalinstoß.
    Ohne Attribut (Krieger)
    Schnappen wir sie!.jpg
     Schnappen wir sie!
  • Waldläufer-icon-klein.png
    Zauber (Wintertag). Werft einen Schneeball auf den Gegner und bis zu 4 umstehende Feinde. Diese Schneebälle fügen bei einem Treffer 50 Punkte rüstungsignorierenden Feuerschaden zu.
    Ohne Attribut (Waldläufer)
    Eisschauer.jpg
     Eisschauer
  • Mönch-icon-klein.png
    Verzauberung (Wintertag). 10 Sekunden lang erfreut sich der Verbündete (bzw. Ihr selbst) einer Lebenspunktregeneration von +5 und jeder, der diesem Verbündeten Schaden zufügt, wird zu Boden geworfen.
    Ohne Attribut (Mönch)
    Eisbrecher (Fertigkeit).jpg
     Eisbrecher (Fertigkeit)
  • Nekromant-icon-klein.png
    Zauber (Wintertag). Alle Gegner in der Nähe erleiden 50 Punkte Schaden und Ihr bringt Urlaubsmelancholie in dieses Gebiet. 30 Sekunden lang erleiden Feinde in dem Bereich eine Lebenspunktdegeneration von -15.
    Ohne Attribut (Nekromant)
    Urlaubsmelancholie.jpg
     Urlaubsmelancholie
  • Mesmer-icon-klein.png
    Zauber (Wintertag). Ihr unterbrecht die Aktion des Gegners. Dieser wird 10 Sekunden lang geblendet.
    Ohne Attribut (Mesmer)
    Blendender Schnee.jpg
     Blendender Schnee
  • Elementarmagier-icon-klein.png
    Verhexung (Wintertag). 5 Sekunden lang erleiden der Gegner sowie umstehende Feinde 75 Punkte Kälteschaden und bewegen sich um 66% langsamer.
    Ohne Attribut (Elementarmagier)
    Eiszapfen.jpg
     Eiszapfen
  • Assassine-icon-klein.png
    Fertigkeit (Wintertag). Unternehmt einen Schattenschritt zu einer willkürlichen Position in dem Bereich. Ihr erhaltet 250 Lebenspunkte.
    Ohne Attribut (Assassine)
    Seitenschritt.jpg
     Seitenschritt
  • Ritualist-icon-klein.png
    Binderitual (Wintertag). Erstellt einen Geist von Väterchen Frost der Stufe 5. Die Angriffe dieses Geistes fügen 50 Punkte Schaden zu. Dieser Geist stirbt nach 60 Sekunden.
    Ohne Attribut (Ritualist)
    Väterchen Frost.jpg
     Väterchen Frost
  • Paragon-icon-klein.png
    Schrei (Wintertag). Während der nächsten 10 Sekunden bewegt sich das nächste Mal, wenn jeder Verbündete in Hörweite einen Schneeball wirft, dieser um 100% schneller.
    Ohne Attribut (Paragon)
    Ruhige Hand.jpg
     Ruhige Hand
  • Derwisch-icon-klein.png
    Form (Wintertag). Während der nächsten 30 Sekunden werdet jedes Mal, wenn Ihr eine Angriffsfertigkeit einsetzt, um 30 Lebenspunkte geheilt. Diese Fertigkeit wird 60 Sekunden lang deaktiviert.
    Ohne Attribut (Derwisch)
    Dwaynas Avatar (Schneeballschlacht).jpg
     Dwaynas Avatar (Schneeballschlacht)

[Bearbeiten] Belohnung

Die Belohnung wird sofort am Ende der Schlacht vergeben, die jeweiligen Quests bleiben erhalten und können beliebig oft wiederholt werden.
  • Grundbelohnung im normalen Modus: 5.000 EP, 500 Gold, je 5 Wintertag-Geschenke und Frosttränke
  • Grundbelohnung im schweren Modus: 7.500 EP, 750 Gold, je 10 Wintertag-Geschenke und Frosttränke
  • Bonuszielbelohnungen:
    • Alle feindlichen Champions besiegt: +5 Geschenke und Frosttränke
    • Unter 10 Minuten: +5 Geschenke und Frosttränke
    • 10-20 Minuten: +3 Geschenke und Frosttränke
    • 20-30 Minuten: +1 Geschenk und Frosttränke

[Bearbeiten] Taktiken

Split-Taktik Dafür teilt sich das Team in zwei Teile. 5 Leute für Melandru und 3 Leute für Dwayna. Das Melandru-Team tötet zuerst auf dem Weg zum Signalfeuer die unteren (optional auch die oberen, das ist allerdings etwas komplizierter) beiden Generäle (hierbei Eisfort benutzen, nach dem Tod eines der Generäle läd es sich sofort wieder auf), läuft dann richtung Melandru-Schrein, tötet den Champion – Vorsicht, er macht viel Schaden mit Ultra-Schneeball und Schneesturm und man muss sehr aufpassen, dass man nicht die alle 30 Sekunden erscheinenden Gruppen zieht – und stellt sich dann auf eine sehr kleine Stelle südwestlich des Altars wo sie dann das Signalfeuer gefahrlos besiegen kann. Das Dwayna-Team tötet den Champion und stellt sich dann südlich des Altars auf, von wo es das Signalfeuer tötet. Wenn alles gut läuft kann die Quest so in 3–5 Minuten geschafft werden.

Beachte:

  • Die wenigen Gegner die man besiegen muss sind sehr stark. Ein gutes Timing bei Eisfort ist daher spielentscheidend.
  • Erfahrene Spieler können auch eine 4/4 Taktik benutzen. Das geht noch schneller, allerdings darf dabei im Melandru-Team niemand sterben.

[Bearbeiten] Teams

[Bearbeiten] Verbündete

Dwaynas Team

Melandrus Team

[Bearbeiten] Gegner

Balthasars Team

Grenths Team

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • Die große Schneeballschlacht wurde mit dem Update am 16. Dezember 2010 zum Wintertag 2010 eingefügt.
  • 2010 konnte man auch auf Seiten Balthasars und Grenths spielen, indem man die Quest Operation: Willen brechen annahm. 2011 wurde stattdessen eine PvP-Variante eingeführt.
  • Es können Herbeirufsteine genutzt werden. Die herbeigerufenen Kreaturen benutzen ihre normalen Fertigkeiten.
  • Obwohl man durch Tode hier keinen Sterbemalus erhält, zählen diese dennoch als Tode im Sinne des Überlebendentitels.
Englische Bezeichnung: The Great Snowball Fight of the Gods
Persönliche Werkzeuge