Dies ist ein Backup vom 25. Februar 2020. Details siehe GuildWiki:Backup.
UPDATE (19.4., 21:08): Anonyme Bearbeitungen sind wieder möglich, da nicht zu erwarten ist, dass wir noch an einen besseren Datenstand kommen.
UPDATE (19.4., 21:47): Wer sein Passwort (vom 15. März 2012) noch hat, kann sich jetzt einloggen. Neuregistrierungen sind noch nicht möglich, Mailversand (z.B. Passwort vergessen) ebenfalls nicht.

Angriff auf Jalis' Lager

Aus GuildWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Angriff auf Jalis' Lager
Typ Sekundärquest
Kampagne Eye of the North
Region Tiefen von Tyria
Schwierigkeitsgrad Meister
Questgeber Orozar Hochstein
Benötigter Quest Verbündete im Norden
Folgequest Im Dienste der Rache
Karte
Angriff auf Jalis' Lager Karte.jpg

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

  • Sagt Orozar, dass Ihr bereit seid, König Jalis und das Lager zu verteidigen.
  • Verteidigt König Jalis Lager vor den angreifenden Steingipfeltruppen
  • Holt Euch Eure Belohnung ab bei: Orozar Hochstein

Auftraggeber

Orozar Hochstein in den Schlachttiefen

Belohnung[Bearbeiten]

  • 200 Zwergen-Rufpunkte
  • Schrei (Eye of the North). 30 Sekunden lang werden alle Gruppenmitglieder in Hörweite mit vollen Lebens- und Energiepunkten wiederbelebt. Wiederbelebte Gruppenmitglieder fügen zusätzlich 25...33% Schaden zu. Wenn dieser Effekt endet, sterben alle betroffenen Gruppenmitglieder. Diese Fertigkeit verursacht keinen Sterbemalus.
    Attribut: Deldrimortitel (klassenunabgängig)
    "Bei Urals Hammer!".jpg
     "Bei Urals Hammer!"
  • Waffenzauber (Eye of the North). 20 Sekunden lang fügt die Waffe des Verbündeten +15...20 Punkte Schaden zu und hat eine 28...40%ige Chance, Feinde zu Boden zu werfen.
    Attribut: Deldrimortitel (klassenunabgängig)
    Waffe des Großen Zwergs.jpg
     Waffe des Großen Zwergs

Lösung[Bearbeiten]

  • Angriff auf Jalis' Lager gehört zu den typischen Quests, bei denen es darum geht, einen Massenansturm angreifender Gegner zu bewältigen - und erinnert insofern an zum Beispiel Vizunahplatz (Mission), Glints Herausforderung oder Der Ewige Hain (Mission). Entsprechend sind bei der Gruppenzusammenstellung wie immer bei derartigen Aufgaben die Erfolgsfaktoren:
    • Ein Dienermeister ist in jedem Falle zu empfehlen, da es haufenweise Kadaver gibt. Er ist sogar unerlässlich, weil die Gegner auch über eigene Dienermeister verfügen, denen man die Leichen wegnehmen sollte, um nicht in kurzer Zeit in einer Armee gegnerischer Diener zu stehen. Am effektivsten funktioniert das übrigens mit Aura des Lich: Diese Fertigkeit benutzt alle Kadaver in Reichweite und macht sie so für den Gegner unbrauchbar.
    • Da Gegner beinahe im Sekundentakt getötet werden, kann die Fertigkeit Versprechen des Assassinen hilfreich sein - auch für Spieler, die nicht die Primärklasse Assassine haben.
    • Die Gegner stehen dicht beieinander - deshalb sind alle Fertigkeiten, die Flächenschaden machen, effektiv.
    • Gutes Energiemanagement ist das A und O. Der Grund: Man muss über lange Zeit hinweg viele Gegner abwehren. Die meisten Skillungen, die Spieler normalerweise verwenden, sind nicht auf einen so langen Kampf ohne Regenerationspause eingestellt. Deshalb sollte man seine Fertigkeitenleiste überarbeiten und im Zweifel lieber einen Fertigkeitenslot mehr als sonst für energiebringende Fertigkeiten vorsehen. Auch schnnelle Wiederaufladung ist wichtig.
    • Ein Waldläufer mit Sperrfeuer und dem Ritualistenskill Splitterwaffe ist hier sehr hilfreich, damit der Waldläufer keinen Energiemangel hat sollte er einen Eifer-Bogen benutzen.
  • Hat man Orozar Hochstein angesprochen und ihm gesagt, dass man bereit ist, strömen in kurzer Zeit durch alle Eingänge (auch durch das Portal von der zentralen Transferkammer) Steingipfel-Zwerge in die Halle.
  • Jetzt ist es wichtig, nicht einfach überrannt zu werden:
    • Bevor die Steingipfeltruppen eintreffen, habt ihr ein paar Sekunden Zeit. Bleibt nicht auf der Treppe stehen. Rennt vielmehr, bevor der Angriff losgeht, zum linken Eingang der Halle (vom Dimensionstor aus gesehen). Hier erscheinen auch gleich einige Gegner, aber nicht zu viele - besiegt zunächst sie.
    • Danach geht es zurück in die Halle. Versucht möglichst nicht mehrere der in der Halle verteilt kämpfenden Gegnergruppen anzuziehen. Kämpft euch in Richtung Treppe und Dimensionstor vor. Sind die Gegner hier besiegt, kommen weitere von hinten.
  • Bei den Gegnern sollte man die Dolyak-Meister zuerst töten, da sie Heiler sind.
  • Der Quest ist ohne Probleme mit Gefolgsleuten und Helden (eventuell mit Sabway-Build) zu schaffen.

Dialog[Bearbeiten]

Dialog mit Orozar Hochstein

[Schwierigkeitsgrad: Meister] Mein Bruder, Ural Hochstein, gehörte einmal dem Steingipfel an, aber dann wurde er ein Anhänger der Menschen-Göttin Dwayna. König Jalis bat ihn, den Steingipfel zu infiltrieren, während dieser nach Norden zog. Meist ging es dort recht ruhig zu... bis jetzt. Ural ließ uns wissen, der Steingipfel habe Wind von unserer Ankuft hier in den Fernen Zittergipfeln bekommen. Er glaubt, sie planen einen Angriff auf unser Lager. Ural wird bald eintreffen und seinen Bericht bestätigen. <Spielername>, werdet Ihr Euer Können zur Verfügung stellen und unsere Enklave verteidigen, falls wir Hilfe brauchen?
Annehmen: Klar, ich mache Euch die Verteidigung.
Ablehnen: Nö, auf der Reservebank find ich's gemütlicher.


Dialog mit Orozar Hochstein nach Start der Quest

Setzt Euch einen Moment auf Euren Schild! Ural wird sicher bald hier sein.


Zwischendialog (kurz bevor der Kampf beginnt)

Ural Hochstein: Orozar! Ist meine Nachricht angekommen?
Orozar Hochstein: Welche Nachricht, Bruder?
Ural Hochstein: Euer Lager wird gleich vom Steingipfel überrannt! Ihr Angriff kann jeden Moment beginnen!


Zwischendialog (Marln Stahlfaust und Ural Hochstein während des Kampfes)

Marln Stahlfaust: Ural Hochstein, verräterische Schlange! Ich hätte es ahnen müssen, dass Ihr uns hintergeht! Dafür zieh ich Euch das Fell über die Ohren!
Ural Hochstein: Blut ist mehr wert als Gold! Ich habe meinen Bruder einmal im Stich gelassen - das tu ich nie wieder!
Marln Stahlfaust: Euer Leben gehört mir, Ural Hochstein!
Dwaynas Avatar: Und Eure Seele ist mein.
Orozar Hochstein: Ural! Nein! NEIN! Dwayna hat ihn mir genommen!


Schlussdialog mit Orozar Hochstein

Dwayna, warum nehmt Ihr mir meinen Bruder? Wir hatten uns versöhnt, wir zwei. Ich hatte ihm vergeben. Was soll ich denn jetzt tun?

Quest-NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Bosse[Bearbeiten]

Klasse Stufe Name Elite-Fertigkeit
Krieger-icon.png 28 (30) Marln Stahlfaust
Elite-Haltung (Prophecies). 5...10...11 Sekunden lang gilt Folgendes, falls Ihr einen Hammer schwingt: Ihr greift um 33% schneller an, Ihr erhaltet +40 Rüstung, und wenn Ihr einen Gegner mit einer Angriffsfertigkeit trefft, wird dessen Aktion unterbrochen.
Attribut: Stärke (Krieger)
Zwergen-Kampfhaltung.jpg
 Zwergen-Kampfhaltung
Waldläufer-icon.png 28 (30) Zuchtmeister Larn
Elite-Vorbereitung (Prophecies). Für die nächsten 18 Sekunden verursachen Eure Pfeiltreffer eine Blutung, die 3...21...25 Sekunden lang anhält, und fügen, sofern sie einen Feind treffen, der einer Verzauberung unterliegt, 8...24...28 Punkte zusätzlichen Schaden zu.
Attribut: Überleben in der Wildnis (Waldläufer)
Melandrus Pfeile.jpg
 Melandrus Pfeile
Nekromant-icon.png 28 (30) Zuchtmeister Nard
Elite-Verzauberung (Nightfall). 30 Sekunden lang wird, wenn der von Euch anvisierte Diener stirbt, dieser durch einen Splitterschreck der Stufe 0...12...15 ersetzt, der bei jedem seiner Angriffe eine Blutung hervorruft.
Attribut: Todesmagie (Nekromant)
Versplitterte Knochen.jpg
 Versplitterte Knochen
Mesmer-icon.png 28 (30) Zuchtmeister Beld
Elite-Verhexung (Basis). 5...17...20 Sekunden lang sind Bewegung und Angriffe des Ziels um 50% langsamer. Der Gegner unterliegt außerdem einer Lebenspunktdegeneration von -1...7...8.
Attribut: Illusionsmagie (Mesmer)
Verkrüppelnde Qual.jpg
 Verkrüppelnde Qual [PvP]
Englische Bezeichnung: Attack on Jalis's Camp