Nolani-Akademie

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Nolani-Akademie Begriffserklärung.pngMission • Zaishen-Mission
Dieser Artikel beschreibt den Missionsaußenposten. Für die Mission siehe Nolani-Akademie (Mission).
Nolani-Akademie
Nolani-Akademie.jpg
Typ Missionsaußenposten
Kampagne Prophecies
Region Ascalon
Gruppengröße 4 Personen
Nachbarn
Tiefland von Diessa


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Keine von Ascalons Zauberakademien hat das Große Feuer unbeschadet überstanden. In ihrer Blütezeit war die Akademie in Nolani überall in Tyria als eine der renommiertesten Zauberschulen des gesamten Kontinents bekannt. Botschafter von Orr und Kryta trafen oft besondere Vorkehrungen, um ihre Kinder hier studieren zu lassen, auch wenn sie nicht aus Ascalon kamen.

Missionsbeschreibung

[Bearbeiten] Ausgänge

[Bearbeiten] NSCs

[Bearbeiten] Verbündete

[Bearbeiten] Hinweis

  • Man erreicht diesen Außenposten automatisch nach der Mission Ruinen von Surmia.
  • Die Nolani-Akademie ist die Schwesterakademie zu der Akademie in Drascir. Sie ist die Einzige, die sich noch im Besitz der Armee Ascalons und der ansässigen Flammenzepter-Magier befindet. Die Grundmauern sowie das Tor sind noch intakt, die Defensiv-Obelisken ebenfalls. Diese magischen Obelisken wurden zum Fokussieren der Magie und Verteidigung der Gebäude eingesetzt, da Akademien während der Gildenkriege ein lukratives Ziel boten. Die Nolani-Akademie war auch eine Ausbildungsstätte für Mönche.


Städte und Außenposten in Ascalon
Der Große NordwallFort RanikGerichtsgebäude in GrendichGrenztorNolani-AkademiePikenplatzRuinen von SurmiaSardelac-SanatoriumStadt AscalonTempel der Gelassenheit



MissionenErforschbare GebieteBesondere Orte

Bezeichnung im Guild Wars Wiki: Nolani Academy (outpost)
Bezeichnung auf GuildWiki.org: Nolani Academy (location)
Persönliche Werkzeuge