Spielupdates/Dezember 2008

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Update - 22. Dezember 2008

inoffizielle GuildWiki-Übersetzung

[Bearbeiten] Behobene Fehler

  • Ein Fehler, der es Spielern erlaubte, Turnierbelohnungspunkte gegen nicht funktionierende Rüstungs-Skins einzutauschen, wurde behoben.
GuildWiki-Korrektur: Die Einführung von EotN- und BMP-Skins bei Tolkano wurde komplett rückgängig gemacht, sowohl für Rüstungen als auch für Waffen. Wer allerdings solche gekauft hat, kann sie behalten.
GuildWiki-Anmerkung: Es gibt bei Tolkano nur noch einen Kryta-Helm für Krieger. Früher gab es zwei, die zwar beide funktionierten, aber identisch waren.
GuildWiki-Anmerkung: Einige Spieler fanden das Design der mit dem genannten Update hinzugefügten Großen Bogenklinge (die aber im Oktober 2009 wieder eingeführt wurde) in bestimmten Färbungen und aus bestimmten Perspektiven anstößig und hielten dies für den wahren Grund.
GuildWiki-Erklärung: Grund für das Update war scheinbar wirklich, dass beispielsweise einige Asura-Brillen nicht funktionierten. Sie waren unsichtbar und hatten ein fehlerhaftes Symbol

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

[Bearbeiten] Update - 20. Dezember 2008

inoffizielle GuildWiki-Übersetzung (es liegen keine offiziellen deutschen Informationen vor)

[Bearbeiten] Behobener Fehler

  • Ein Fehler, der manchmal dem Verliererteam beim Schneeballturnier den Sieg zusprach, wurde behoben.

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Waffen und Rüstungen aus Eye of the North und dem Bonusmissionen-Pack sind jetzt bei Tolkano verfügbar (und wurden mit dem Update vom 22. Dezember 2008 wieder entfernt).
    • Alle BMP-Waffen sind einfach.
    • Alle EotN-Rüstungen (außer den allgemeinen Handschuhen und dem Kopfschmuck Schreckensmaske und Maske der Mo Zing) sind einfach.
    • EotN-Rüstungen kosten 30 Punkte statt 20.
    • Viele EotN-Waffen sind nicht einfach.
    • Die Zepter aus dem BMP heißen bei Tolkano in der deutschen Version falsch („Szepter“).

[Bearbeiten] Update - 19. Dezember 2008

GuildWiki-Update News (es liegen keine offiziellen deutschen Informationen vor)

[Bearbeiten] Behobener Fehler

  • Ein Fehler, der verhinderte, dass Spieler den Klingel-Bären zähmen konnten, wurde behoben.

[Bearbeiten] Update - 18. Dezember 2008

GuildWiki-Hinweis: Unsere Eventseite zum Wintertag 2008 findest du hier: Wintertag 2008

[Bearbeiten] Wintertag

Wintertag ist angebrochen
Das Auge des Nordens öffnet sich
Lasst das Fest beginnen!
Leuchtender Schmuck
Glitzert wie Juweleneis
Eine Woge der Wärme.
Zuckerschmiede und Quests
Unter Grentchen und Schneemännern.
Thackeray weiß, wie man sich amüsiert.
Grenth und Dwayna kämpfen
Um die Kontrolle
Von Kälte und Finsternis.
Schreitet ein in ihren Kampf
Wählt Eure Seite: Grenth oder Dwayna
Schneebälle als Waffen in diesem Krieg.
Schwelgt in den Belohnungen:
Tränke, Bären, Herbeirufsteine.
Bereichert Euch unter Beifallsrufen.
Alle sind willkommen
Wenn wir das Jahr verabschieden
Macht mit und feiert mit uns.

[Bearbeiten] Wintertags-Event

Der Wintertag ist da! Kamadan, Löwenstein, Droknars Schmiede, die Stadt Ascalon und das Auge des Nordens sind festlich geschmückt. In den nächsten Tagen beginnen die Festtagsaktivitäten und ganz besondere Gäste schließen sich dem festlichen Spektakel an. Der Höhepunkt findet mit den großen Wintertags-Feierlichkeiten am 1. Januar statt, die alle drei Stunden in Löwenstein und Kamadan abgehalten werden (zur vollen Stunde in Löwenstein und 15 Minuten nach der vollen Stunde in Kamadan). Vergesst nicht, euch Zuckerstangensplitter für die große Feier zu holen! Weitere Informationen zum Wintertag 2008 gibt es hier.

[Bearbeiten] Behobene Fehler

[Bearbeiten] Verschiedenes

  • Gegenstands-Mods funktionieren in der Schneeball-Arena nicht mehr.
  • Die Beschreibung für Gemeinsam zuschlagen wurde dahingehend geändert, dass jetzt klar aus ihr hervorgeht, dass die sofortige Bewegung des Tiergefährten nicht mit Treffern bei einem Angriff im Zusammenhang steht.
GuildWiki-Anmerkung: Die neue Beschreibung ist nicht besser als die alte, da sie immer noch einige der wichtigsten Informationen zur Fertigkeit falsch oder gar nicht darstellt.

[Bearbeiten] Update - 16. Dezember 2008

[Bearbeiten] Behobene [sic] Fehler

[Bearbeiten] Update - 13. Dezember 2008

[Bearbeiten] Fertigkeiten-Änderungen

[Bearbeiten] Mesmer

  • Elite-Verhexung (Factions). Falls der Gegner einen Zauber oder Anfeuerungsruf wirkt, wird diese Fertigkeit unterbrochen und Ihr entzieht dem Gegner immer, wenn er innerhalb der nächsten 10 Sekunden einen Zauber wirkt, bis zu 5...13...15 Energiepunkte.
    Attribut: Inspirationsmagie (Mesmer)
    Kraftfresser.jpg
     Kraftfresser
    : Die Energiekosten wurden auf 5 verringert.

[Bearbeiten] Nekromant

  • Elite-Verzauberung (Prophecies). Alle Kadaver in Hörweite werden benutzt und Ihr belebt einen Knochenschreck der Stufe 1...14...17 sowie einen für jeden auf diese Weise benutzten Kadaver. 5...37...45 Sekunden lang ist Euer Todesmagie-Attribut um +1 erhöht.
    Attribut: Todesmagie (Nekromant)
    Aura des Lich.jpg
     Aura des Lich
    : Die Energiekosten wurden auf 15 angehoben.

[Bearbeiten] Behobene Fehler

[Bearbeiten] Verschiedenes

  • Die Anzahl der Belohnungspunkte für Kills im Amatz-Becken [sic] wurde auf 5 angehoben.

[Bearbeiten] Update 2 - 12. Dezember 2008

[Bearbeiten] Behobener Fehler

[Bearbeiten] Update - 12. Dezember 2008

[Bearbeiten] Aktualisierte Zaishen-Belohnungen

  • Die Zaishen-Truhen wurden für Dezember mit einem neuen Trank versehen, der den Gallerttrank ersetzt. Weitere Informationen über die Zaishen-Belohnungen gibt es hier.
GuildWiki-Anmerkung: Es handelt sich um den Widerlichen Trank.

[Bearbeiten] Automatisierte Turniere

  • Die Kartenfolge für das automatisierte Turnier wurde aktualisiert.

[Bearbeiten] Fertigkeiten-Updates

Weitere Informationen zu diesen Änderungen findet ihr auf der Seite mit den Developer Updates.

[Bearbeiten] PvE und PvP

[Bearbeiten] Assassine
  • Elite-Verhexung (Nightfall). 5...21...25 Sekunden lang erleidet der Gegner eine Lebenspunktdegeneration von -1...3...3 und enden Verzauberungen, mit denen der Verhexte belegt wird, und Haltungen, die er aktiviert, um 30...70...80% schneller. Eure gesamten Nicht-Assassinen-Fertigkeiten sind 10 Sekunden lang deaktiviert.
    Attribut: Tödliche Künste (Assassine)
    Zeichen der Unsicherheit.jpg
     Zeichen der Unsicherheit
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „5...21...25 Sekunden lang erleidet der Gegner eine Lebenspunktdegeneration von -1...3...3 und enden Verzauberungen und Haltungen, mit denen er belegt ist, um 90% schneller.“
  • Elite-Fertigkeit (Factions). Der berührte Gegner erleidet 10...54...65 Punkte Schaden und wird 1...4...5 Sekunden lang verkrüppelt. Diese Fertigkeit zählt als Begleithandangriff.
    Attribut: Kritische Stöße (Assassine)
    Handflächenschlag.jpg
     Handflächenschlag
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 4 Sekunden verkürzt. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Der berührte Gegner erleidet 10...70...85 Punkte Schaden und wird 5...13...15 Sekunden lang verkrüppelt. Diese Fertigkeit zählt als Begleithandangriff.“
  • Elite-Verhexung (Factions). 1...6...7 Sekunden lang bewegt sich der Gegner um 33% langsamer. Wenn der Gegner unter einem Zustand leidet, erleidet er 5...21...25 Punkte Schaden pro Sekunde. Die Reichweite dieses Zaubers ist nur halb so groß wie gewöhnlich.
    Attribut: Kritische Stöße (Assassine)
    Eiternde Wunde.jpg
     Eiternde Wunde
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „20 Sekunden lang erleidet der Gegner 5...13...15 Schaden pro Sekunde, wenn er an einer Blutung leidet oder vergiftet wurde.“
  • Elite-Fertigkeit (Nightfall). Ihr unternehmt einen Schattenschritt zum Gegner hin. Wenn dieser keine Fertigkeit benutzt, wird er zu Boden geworfen. Alle Eure Angriffsfertigkeiten, die nicht auf Dolchen beruhen, sind 10 Sekunden lang deaktiviert.
    Ohne Attribut (Assassine)
    Verfall des Verschwenders.jpg
     Verfall des Verschwenders
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Ihr unternehmt einen Schattenschritt zum Gegner hin. Wenn dieser keine Fertigkeit benutzt, wird er zu Boden geworfen. Alle Eure Angriffsfertigkeiten, die nicht auf Dolchen beruhen, sind 10 Sekunden lang deaktiviert.“
GuildWiki-Anmerkung: Verfall des Verschwenders ist jetzt eine Fertigkeit. Die Wiederaufladezeit wurde auf 20 erhöht.
[Bearbeiten] Derwisch
  • Elite-Blitzverzauberung (Nightfall). 3...13...15 Sekunden lang erfolgen Eure Angriffe, Bewegungen und Euer Adrenalingewinn um 25% schneller.
    Attribut: Windgebete (Derwisch)
    Attacke.jpg
     Attacke [PvP]
    : Die Energiekosten wurden auf 5 gesenkt, während die Wirkzeit auf 0,25 Sekunden verkürzt wurde.
  • Elite-Sensenangriff (Nightfall). Wenn dieser Angriff erfolgreich ist, leidet Euer Gegner 3...13...15 Sekunden lang an Verkrüppelung. Ihr verliert 1 Derwisch-Verzauberung. Wenn eine Verzauberung entfernt wurde, wirft dieser Angriff 2...3...3 Sekunden zu Boden.
    Attribut: Sensenbeherrschung (Derwisch)
    Schwung des Schnitters.jpg
     Schwung des Schnitters
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Wenn dieser Angriff erfolgreich ist, fügt Ihr +10...34...40 Punkte Schaden zu. Wenn die Lebenspunkte Eures Gegners unter 50% lagen, fügt Ihr außerdem 5...17...20 Sekunden lang eine Tiefe Wunde zu. Wenn seine Lebenspunkte über 50% lagen, verliert er eine Verzauberung.“
[Bearbeiten] Elementarmagier
  • Elite-Zauber (Nightfall). Der Gegner erleidet 5...41...50 Punkte Blitzschaden. Der Gegner und alle umstehenden Feinde werden 3...7...8 Sekunden lang geblendet. Dieser Zauber hat eine Rüstungsdurchdringung von 25%. Wenn dieser Zauber einen angreifenden Gegner trifft, werden alle umstehenden Feinde ebenfalls getroffen und dieser Zauber richtet 50% mehr Schaden an.
    Attribut: Luftmagie (Elementarmagier)
    Blendende Welle.jpg
     Blendende Welle
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Der Gegner wird getroffen, erleidet 5...41...50 Punkte Blitzschaden und wird gemeinsam mit allen umstehenden Feinden 1...6...7 Sekunden lang geblendet. Dieser Zauber hat eine Rüstungsdurchdringung von 25%.“
GuildWiki-Anmerkung: Die PvP-Version wurde aufgegeben.
  • Elite-Verzauberung (Factions). Ihr beschwört die Macht des Drachen. 8 Sekunden lang werden ein Verbündeter und Ihr mit Doppeldrache verzaubert. Umstehende Feinde erleiden pro Sekunde 5...25...30 Punkte Feuerschaden. Wenn Ihr oder Euer Verbündeter Fertigkeiten auf einen Feind anwenden, wird dieser Feind zudem 0...2...3 Sekunden lang in Brand gesetzt.
    Attribut: Feuermagie (Elementarmagier)
    Doppeldrache.jpg
     Doppeldrache
    : Die Energiekosten wurden auf 5 gesenkt, während die Wiederaufladezeit auf 15 Sekunden verkürzt wurde. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Alle Feinde in der Nähe erleiden 7...91...112 Punkte Feuerschaden. 10...22...25 Sekunden lang ist Euer Feuermagie-Attribut um +0...2...2 erhöht.“
  • Elite-Verzauberung (Factions). 36...55...60 Sekunden lang erhöht Energiesegen Eure maximale Gesundheit und die Eures verbündeten Ziels um 1...3...3 für jeden Punkt Eurer entsprechenden maximalen Energie. Beim Anwenden dieser Verzauberung erhaltet Ihr und Euer Ziel 1...10...12 Energiepunkte. Ihr erhaltet zudem 1 Energiepunkt pro 2 Punkte, die Ihr in Energiespeicherung habt.
    Attribut: Energiespeicherung (Elementarmagier)
    Energiesegen.jpg
     Energiesegen
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 40 Sekunden erhöht, die Wirkzeit wurde entfernt. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „20 Sekunden lang habt Ihr +0...32...40 maximale Energiepunkte und erfreut Euch einer Lebenspunktregeneration von +5. Wenn Energiesegen endet, bekommt Ihr 0...16...20 Energiepunkte und 0...80...100 Lebenspunkte.“
GuildWiki-Anmerkung: Energiesegen ist jetzt eine Fertigkeit.
  • Elite-Fertigkeit (Nightfall). 3 Sekunden lang wird der Schaden, den Ihr erleidet, um 75% reduziert. Wenn Ätherprisma endet, erhaltet Ihr 5...17...20 Energiepunkte.
    Attribut: Energiespeicherung (Elementarmagier)
    Ätherprisma.jpg
     Ätherprisma
    : Die Energiekosten wurden auf 5 gesenkt, die Wirkzeit wurde entfernt. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „3 Sekunden lang wird sämtlicher von Euch erlittener Schaden auf 0 reduziert. Wenn Ätherprisma endet, erhaltet Ihr 5...17...20 Energiepunkte.“
GuildWiki-Anmerkung: Ätherprisma ist jetzt eine Fertigkeit. Die Wiederaufladezeit wurde auf 15 erhöht.
[Bearbeiten] Mesmer
  • Elite-Verhexung (Prophecies). 10...22...25 Sekunden lang leiden jedes Mal, wenn der Gegner unter einem neuen Zustand leidet, alle Feinde in dem Bereich ebenfalls unter diesem. Wenn der Gegner mit zwei oder mehr Zuständen belegt ist, wird er für 1...3...3 Sekunden benommen sein.
    Attribut: Illusionsmagie (Mesmer)
    Fieberträume.jpg
     Fieberträume [PvP]
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „10...22...25 Sekunden lang leiden jedes Mal, wenn der Gegner unter einem Zustand leidet, alle Feinde in dem Bereich ebenfalls unter diesem. Wenn der Gegner mit zwei oder mehr Zuständen belegt ist, wird er für 1...3...3 Sekunden benommen sein.“
  • Elite-Verhexung (Factions). Falls der Gegner einen Zauber oder Anfeuerungsruf wirkt, wird diese Fertigkeit unterbrochen und Ihr entzieht dem Gegner immer, wenn er innerhalb der nächsten 10 Sekunden einen Zauber wirkt, bis zu 5...13...15 Energiepunkte.
    Attribut: Inspirationsmagie (Mesmer)
    Kraftfresser.jpg
     Kraftfresser
    : Die Energiekosten wurden auf 5 gesenkt, die Aufladezeit wurde auf 20 Sekunden angehoben. Die gestohlenen Energiepunkte wurden auf 5...13...15 angehoben.
GuildWiki-Anmerkung: Die Energiekosten wurden nicht gesenkt. Diese Information ist schlichtweg falsch.
  • Elite-Verhexung (Factions). 10 Sekunden lang unterliegt der Gegner einer Lebenspunktdegeneration von -1...4...5. Wenn dieser Gegner eine weitere Verhexung hat, wenn Wiederkehrende Unsicherheit enden würde, wird es wieder angewendet.
    Attribut: Illusionsmagie (Mesmer)
    Wiederkehrende Unsicherheit.jpg
     Wiederkehrende Unsicherheit
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 10 Sekunden verkürzt. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „10 Sekunden lang unterliegt der Gegner einer Degeneration von -1...4...5 Lebenspunkten. Wenn dieser Gegner eine weitere Verhexung hat, wenn Wiederkehrende Unsicherheit enden würde, wird es wieder angewandt.“
  • Elite-Verhexung (Factions). 5...17...20 Sekunden lang sind die Angriffe, gewirkten Zauber und Bewegungen des Gegners und aller Feinde in der Nähe um 50% langsamer.
    Attribut: Illusionsmagie (Mesmer)
    Geteilte Bürde.jpg
     Geteilte Bürde [PvP]
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden verkürzt. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „5...17...20 Sekunden lang sind die Angriffe, gewirkten Zauber und Bewegungen des Gegners und aller umstehenden Feinde um 33% langsamer an [sic].“
  • Elite-Fertigkeit (Nightfall). 1...25...31 Sekunden lang wird diese Fertigkeit zur Elite-Fertigkeit des Gegners. Elite-Zauber, die Ihr wirkt, verwenden anstelle Eures normalen Attributs das Schnellwirkungs-Attribut.
    Attribut: Schnellwirkung (Mesmer)
    Symbole der Inspiration.jpg
     Symbole der Inspiration
    : Energiekosten auf 5 gesenkt und Wiederaufladezeit auf 15 Sekunden verringert. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „1...25...31 Sekunden lang wird diese Fertigkeit zur Elite-Fertigkeit des Gegners. Elite-Zauber, die Ihr wirkt, verwenden anstelle Eures normalen Attributs das Schnellwirkungs-Attribut.“
GuildWiki-Anmerkung: Symbole der Inspiration ist jetzt eine Fertigkeit.
[Bearbeiten] Mönch
  • Elite-Siegel (Factions). Heilt den Verbündeten (bzw. Euch selbst) um 20...68...80 Lebenspunkte. Euer nächster auf einen Verbündeten (bzw. Euch selbst) gerichteter Heil- oder Schutzgebet-Zauber heilt zusätzlich um 20...68...80 Lebenspunkte.
    Attribut: Gunst der Götter (Mönch)
    Siegel des Segens.jpg
     Siegel des Segens
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 8 Sekunden erhöht. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Heilt den Verbündeten (bzw. Euch selbst) um 20...68...80 Lebenspunkte. Euer nächster auf einen Verbündeten gerichteter Heil- oder Schutzgebet-Zauber heilt zusätzlich um 20...68...80 Lebenspunkte.“
GuildWiki-Anmerkung: Das mit der Zusatzheilung funktioniert auch auf einen selbst.
  • Elite-Verzauberung (Factions). Entfernt beim Verbündeten (bzw. Euch selbst) 0...2...2 Zustände. 8 Sekunden lang wird der Verbündete (bzw. Ihr selbst), wenn er das nächste Mal Schaden erleiden oder Lebenspunkte entzogen bekommen würde, stattdessen um den entsprechenden Wert geheilt (maximal 20...84...100).
    Attribut: Schutzgebete (Mönch)
    Lebensmantel.jpg
     Lebensmantel
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 2 Sekunden verkürzt, die Wirkzeit wurde auf 0,25 Sekunden verkürzt. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Entfernt 0...2...2 Zustände vom Verbündeten. 8 Sekunden lang erhält der Verbündete, wenn er das nächste Mal Schaden erleiden würde, diesen stattdessen als Lebenspunkte (maximal 20...84...100).“
  • Elite-Verzauberung (Prophecies). Der Verbündete (bzw. Ihr selbst) verliert 0...7...9 Zustände und Verhexungen. 1...3...3 Sekunden lang enden Zustände und Verhexungen bei diesem Verbündeten um 90% schneller. All Eure Peinigungsgebete werden 20 Sekunden lang deaktiviert.
    Attribut: Gunst der Götter (Mönch)
    Frieden und Harmonie.jpg
     Frieden und Harmonie
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Der Verbündete verliert 0...7...9 Zustände und Verhexungen. 1...4...5 Sekunden lang enden Zustände und Verhexungen bei diesem Verbündeten um 90% Schneller. All Eure Peinigungsgebete werden 20 Sekunden lang deaktiviert.“
GuildWiki-Anmerkung: Die Wirkzeit wurde auf 0,25 Sekunden gesenkt, die Wiederaufladezeit wurde auf 7 gesenkt.
  • Elite-Zauber (Factions). An der aktuellen Position des Gegners wird ein Strahl des Urteils erzeugt, der 5 Sekunden lang jede Sekunde umstehenden Feinden 5...37...45 Punkte heiligen Schaden und 1...3...3 Sekunden brennen zufügt.
    Attribut: Peinigungsgebete (Mönch)
    Strahl des Urteils.jpg
     Strahl des Urteils
    : Die Energiekosten wurden auf 10 gesenkt, während die Wirkzeit auf 2 Sekunden erhöht wurde. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „An der Position des Gegners wird ein Strahl des Urteils erzeugt. 5 Sekunden lang erleiden umstehenden Feinde in diesem Bereich 5...37...45 Punkte heiligen Schaden und beginnen 1...3...3 Sekunden pro Sekunde zu brennen.“
GuildWiki-Anmerkung: Die Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden gesenkt.
[Bearbeiten] Nekromant
  • Elite-Verzauberung (Prophecies). Alle Kadaver in Hörweite werden benutzt und Ihr belebt einen Knochenschreck der Stufe 1...14...17 sowie einen für jeden auf diese Weise benutzten Kadaver. 5...37...45 Sekunden lang ist Euer Todesmagie-Attribut um +1 erhöht.
    Attribut: Todesmagie (Nekromant)
    Aura des Lich.jpg
     Aura des Lich
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 45 Sekunden erhöht. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Alle Kadaver in Hörweite werden benutzt und Ihr belebt einen Knochenschreck der Stufe 1...14...17 sowie einen für jeden auf diese Weise benutzten Kadaver. 5...37...45 Sekunden lang ist Euer Todesmagie-Attribut um +1 erhöht.“
  • Elite-Verzauberung (Factions). Für 5 Sekunden plus 3 Sekunden pro Rang in Seelensammlung kostet das Wirken Eurer Nekromanten-Zauber -1...5...6 Energiepunkte weniger, aber Ihr leidet beim Wirken jedes Nekromanten-Zaubers 10 Sekunden lang an einer Blutung.
    Attribut: Blutmagie (Nekromant)
    Eifer des Sektierers.jpg
     Eifer des Sektierers
    : Die Aufladezeit wurde auf 15 Sekunden erhöht. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „20 Sekunden lang kostet das Wirken Eurer Zauber -1...6...7 Energiepunkte, aber Ihr leidet beim Wirken jedes Zaubers 10 Sekunden lang an einer Blutung.“
GuildWiki-Anmerkung: Die Wiederaufladezeit wurde gesenkt, nicht erhöht, denn sie war vorher 30 Sekunden.
  • Elite-Verhexung (Basis). 6...25...30 Sekunden lang unterliegen der Gegner und alle in der Nähe befindlichen Feinde einer Lebenspunktdegeneration von -0...2...3 und Heilung verschafft ihnen um 20% weniger Vorteile.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Bleibender Fluch.jpg
     Bleibender Fluch
    : Die Energiekosten wurden auf 5 gesenkt, während die Wirkzeit auf 1 Sekunde reduziert wurde. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „6...25...30 Sekunden lang unterliegen der Gegner und alle in der Nähe befindlichen Feinde einer Lebenspunktdegeneration von -1...3...3 und Heilung verschafft ihnen um 33% weniger Vorteile.“
GuildWiki-Anmerkungen: Das Lebenspunkteopfer wurde entfernt.
  • Elite-Verhexung (Factions). 1...13...16 Sekunden lang unterliegt der Gegner einer Lebenspunktdegeneration von -1...3...4 und nimmt 5...9...10 Punkte Schaden, während er in Bewegung ist.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Weiche Knie.jpg
     Weiche Knie
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 10 Sekunden erhöht. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „5...17...20 Sekunden lang unterliegt der Gegner einer Lebenspunktdegeneration von -5 und nimmt 5...13...15 Punkte Schaden, während er in Bewegung ist.“
[Bearbeiten] Paragon
  • Elite-Schrei (Nightfall). 4...9...10 Sekunden lang bewegen sich alle Verbündeten in Hörweite um 33% schneller und gewinnen 5...13...15 Lebenspunkte pro Sekunde, während sie in Bewegung sind.
    Attribut: Befehlsgewalt (Paragon)
    "Schon unterwegs!".jpg
     "Schon unterwegs!" [PvP]
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 25 Sekunden erhöht. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „4...9...10 Sekunden lang bewegen sich alle Verbündeten in Hörweite 33% schneller und werden um 5...13...15 Punkte geheilt, wenn sie sich bewegen.“
GuildWiki-Anmerkung: Die PvP-Version wurde aufgegeben.
GuildWiki-Anmerkung: Die Wiederaufladezeit wurde auf 2 Sekunden erhöht.
  • Elite-Fertigkeit (Nightfall). 10 Sekunden lang wird das nächste Mal, wenn ein Verbündeter in Hörweite tödlichen Schaden erleiden würde, dieser Schaden aufgehoben und der Verbündete um 20...164...200 Lebenspunkte geheilt. Engelsbindung endet bei allen anderen Verbündeten.
    Attribut: Führung (Paragon)
    Engelsbindung.jpg
     Engelsbindung
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 30 Sekunden erhöht. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „10 Sekunden lang wird das nächste Mal, wenn ein Verbündeter in Hörweite tödlichen Schaden erleiden würde, dieser Schaden aufgehoben und der Verbündete um 20...164...200 Lebenspunkte geheilt. Engelsbindung endet bei allen anderen Verbündeten.“
GuildWiki-Anmerkung: Die Energiekosten wurden auf 5 gesenkt. Die Wirkzeit wurde auf 1 gesenkt.
[Bearbeiten] Waldläufer
  • Elite-Siegel (Factions). 0...19...24 Sekunden lang dauern alle von Euch zugefügten Zustände, während Ihr einen Bogen führt, um 100% länger an.
    Attribut: Fachkenntnis (Waldläufer)
    Siegel des Bogenschützen.jpg
     Siegel des Bogenschützen
    : Wiederaufladezeit auf 12 Sekunden verkürzt, Wirkzeit auf 1 Sekunde verkürzt. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „0...19...24 Sekunden lang dauern alle von Euch zugefügten Zustände, während Ihr einen Bogen führt, um 100% länger an.“
  • Elite-Falle (Basis). Wird Dornenfalle aktiviert, erleiden alle Gegner in der Nähe pro Sekunde (insgesamt 2 Sekunden lang) 10...34...40 Punkte Stichschaden, werden 3...21...25 Sekunden lang verkrüppelt und zu Boden geworfen. Dornenfalle endet nach 90 Sekunden. Bei der Aktivierung dieser Fertigkeit könnt Ihr leicht unterbrochen werden.
    Attribut: Überleben in der Wildnis (Waldläufer)
    Dornenfalle.jpg
     Dornenfalle
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Wird Dornenfalle aktiviert, erleiden alle Gegner in der Nähe pro Sekunde (insgesamt 2 Sekunden lang) 10...34...40 Punkte Stichschaden, werden 3...21...25 Sekunden lang verkrüppelt und zu Boden geworfen. Dornenfalle endet nach 90 Sekunden. Bei der Aktivierung dieser Fertigkeit könnt Ihr leicht unterbrochen werden.“
  • Elite-Schrei (Nightfall). Euer Tiergefährte unternimmt einen Schattenschritt zur ausgewählten Kreatur. Wenn Ihr während der nächsten 30 Sekunden das nächste Mal mit einem Eurer Angriffe trefft, wird Euer Gegner 5...13...15 Sekunden lang verkrüppelt. Euer Tiergefährte verursacht während der nächsten 30 Sekunden mit seinem nächsten Angriff 5...13...15 Sekunden lang eine Blutung.
    Attribut: Tierbeherrschung (Waldläufer)
    Gemeinsam zuschlagen.jpg
     Gemeinsam zuschlagen
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Wenn Ihr das nächste Mal mit einem Eurer Angriffe trefft, wird Euer Gegner 5...13...15 Sekunden lang verküppelt und Euer Tiergefährte bewegt sich sofort zum Gegner hin und verursacht mit seinem nächsten Angriff 5...13...15 Sekunden lang eine Blutung.“
  • Elite-Vorbereitung (Factions). 12...22...24 Sekunden lang können Eure Fallen-Fertigkeiten nicht leicht unterbrochen werden und Euer Attribut Überleben in der Wildnis ist um 0...2...2 erhöht.
    Attribut: Fachkenntnis (Waldläufer)
    Fokus des Fallenstellers.jpg
     Fokus des Fallenstellers
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 12 Sekunden verkürzt. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „12...22...24 Sekunden lang können Eure Fallen-Fertigkeiten nicht leicht unterbrochen werden und Euer Attribut Überleben in der Wildnis ist um +0...2...2 erhöht.“
[Bearbeiten] Ritualist
  • Elite-Zauber (Factions). Der Gegner und alle Feinde in der Nähe erleiden 10...54...65 Punkte Blitzschaden. Wenn Ihr Euch in Hörweite eines Geistes befindet oder einen gebündelten Gegenstand haltet, erhaltet Ihr 10 Punkte Energie.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Gezeter der Seelen.jpg
     Gezeter der Seelen
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 8 Sekunden verkürzt. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Der Gegner und alle umstehenden Feinde erleiden 10...54...65 Punkte Blitzschaden. Wenn Ihr Euch in Hörweite eines Geistes befindet oder einen gebündelten Gegenstand haltet, erhaltet Ihr 10 Punkte Energie.“
  • Elite-Gegenstandszauber (Nightfall). Haltet Glaives Asche bis zu 30...54...60 Sekunden lang. Während Ihr ihre Asche haltet, haben alle Ritualisten-Fertigkeiten eine Rüstungsdurchdringung von 20%. Wenn Ihr ihre Asche fallen lasst, erleiden alle Feinde in dem Bereich 15...71...85 Punkte Blitzschaden.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Vernichtend war Glaive.jpg
     Vernichtend war Glaive [PvP]
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Haltet Glaives Asche bis zu 30...54...60 Sekunden lang. Während Ihr ihre Asche haltet, haben alle Ritualisten-Fertigkeiten eine Rüstungsdurchdringung von 10%. Wenn Ihr ihre Asche fallen lasst, erleiden alle Feinde in dem Bereich 10...82...100 Punkte Blitzschaden.“
[Bearbeiten] Krieger
  • Elite-Hammerangriff (Factions). Wenn Erzürnter Schlag erfolgreich ist, erhaltet Ihr 1...3...4 Adrenalinstöße. Wenn Ihr einen sich bewegenden Feind trefft, erleidet dieser +10...34...40 Schaden und wird zu Boden geworfen.
    Attribut: Hammerbeherrschung (Krieger)
    Erzürnter Schlag.jpg
     Erzürnter Schlag [PvP]
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Wenn Erzürnter Schlag erfolgreich ist, erhaltet Ihr 1...3...4 Adrenalinstöße. Wenn Ihr einen sich bewegenden Feind trefft, erleidet dieser +10...34...40 Schaden und wird zu Boden geworfen.“
GuildWiki-Anmerkung: Diese Fertigkeit kostet jetzt 5 Punkte Energie und hat eine Aufladezeit von 5 Sekunden.
  • Elite-Fertigkeit (Basis). 15 Sekunden lang erleiden alle umstehenden Feinde jedes Mal, wenn Ihr mit einem Schwert angreift, 10...22...25 Punkte Hiebschaden.
    Attribut: Schwertkunst (Krieger)
    Hundert Klingen.jpg
     Hundert Klingen
    : Die Wiederaufladezeit wurde auf 25 Sekunden erhöht. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „15 Sekunden lang erleiden alle umstehenden Feinde jedes Mal, wenn Ihr mit einem Schwert angreift, 10...22...25 Punkte Hiebschaden.“
GuildWiki-Anmerkung: Hundert Klingen ist jetzt eine Fertigkeit.
  • Elite-Haltung (Factions). 1...12...15 Sekunden lang sind Eure Angriffe um 33% und Bewegungen um 25% schneller, aber Ihr erleidet die doppelte Schadensmenge.
    Attribut: Stärke (Krieger)
    Urzorn.jpg
     Urzorn
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „1...12...15 Sekunden lang sind Eure Angriffe und Bewegungen um 33% schneller, Ihr erleidet aber die doppelte Schadensmenge.“
GuildWiki-Anmerkung: Die Aufladezeit wurde auf 4 Sekunden verkürzt.
  • Elite-Axtangriff (Factions). Wenn Wirbelnde Axt erfolgreich ist, fügt Ihr +5...17...20 Punkte Schaden zu und jegliche Haltung, die von Eurem Gegner eingenommen wird, endet. Dieser Angriff kann nicht geblockt werden.
    Attribut: Axtbeherrschung (Krieger)
    Wirbelnde Axt.jpg
     Wirbelnde Axt
    : Die Adrenalinkosten wurden auf 4 Stöße erhöht. Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Wenn Wirbelnde Axt erfolgreich ist, fügt Ihr +5...17...20 Punkte Schaden zu und jegliche Haltung, die von Eurem Gegner eingenommen wird, endet. Dieser Angriff kann nicht geblockt werden.“

[Bearbeiten] PvE

[Bearbeiten] Assassine
  • Elite-Verzauberung (Factions). 5...18...21 Sekunden lang könnt Ihr nicht zum Ziel von feindlichen Zaubern werden, und Ihr erhaltet eine Schadensreduzierung von 5 Lebenspunkten für jede Assassinen-Verzauberung, die auf Euch liegt. Mit einem einzigen Angriff bzw. einer einzigen Fertigkeit könnt Ihr nicht mehr als 5...21...25 Punkte Schaden anrichten.
    Attribut: Schattenkünste (Assassine)
    Schattenform.jpg
     Schattenform (PvE)
    : Die Aufladezeit wurde auf 45 Sekunden verkürzt, die Dauer wurde auf 5...18...21 Sekunden verkürzt.
[Bearbeiten] Derwisch
  • Elite-Form (Nightfall). 10...74...90 Sekunden lang fügen Eure Sensenangriffe Dunkelschaden zu und stehlen 0...10...12 Lebenspunkte. Ihr seid immun gegen Krankheit und fügt allen umstehenden Feinden 3 Sekunden lang Krankheit zu, wenn Ihr eine Derwisch-Verzauberung verliert. Diese Fertigkeit wird 45 Sekunden lang deaktiviert.
    Attribut: Mystik (Derwisch)
    Grenths Avatar.jpg
     Grenths Avatar (PvE)
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „10...74...90 Sekunden lang können Euch verzauberte Feinde nicht blocken und Eure Angriffe fügen Kälteschaden zu und entziehen 5...17...20 Lebenspunkte. Diese Fertigkeit wird 120 Sekunden lang deaktiviert.“
[Bearbeiten] Ritualist
  • Elite-Siegel (Nightfall). 5...17...20 Sekunden greifen alle von Euch kontrollierten Geister in Hörweite um 33% schneller an und richten um +5...9...10 Punkte mehr Schaden an.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Siegel der Macht der Geister.jpg
     Siegel der Macht der Geister (PvE)
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „5...17...20 Sekunden greifen alle von Euch kontrollierten Geister in Hörweite um 33% schneller an und richten um +5...9...10 Punkte mehr Schaden an.“
GuildWiki-Anmerkung: Die Wiederaufladezeit wurde hierbei auf 15 erhöht.
  • Elite-Siegel (Factions). Erstellt 3 Geister der Stufe 1...10...12. Diese Geister fügen mit Angriffen 5...17...20 Punkte Schaden zu und sterben nach 60 Sekunden.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Siegel der Geister.jpg
     Siegel der Geister (PvE)
    : Die Funktionsweise wurde geändert zu: „Alle Geister in Hörweite erhalten 50...170...200 Lebenspunkte. “
GuildWiki-Anmerkung: Die Wiederaufladezeit wurde hierbei auf 10 gesenkt.

[Bearbeiten] Luxon/Kurzick

[Bearbeiten] Elite-Missionen

  • Im Schweren Modus erhaltet ihr für das Töten von Kanaxai-Aspekten jetzt +100 Luxon-*Belohnungspunkte.
  • Im Schweren Modus erhaltet ihr für das Töten des Leviathans in der Tiefe jetzt +500 Luxon-Belohnungspunkte.
  • Im Schweren Modus erhaltet Ihr für das Töten von Kanaxai jetzt +10000 Luxon-Belohnungspunkte.
  • Alle toten Gruppenmitglieder werden jetzt wiederbelebt, wenn Kanaxai in der Tiefe getötet wird.
  • Im Schweren Modus erhaltet ihr für das Töten von Wächterschlangen oder Krummrinden in Urgoz’ Bau jetzt +100 Kurzick-Belohnungspunkte.
  • Im Schweren Modus erhaltet ihr für das Töten von Großen Schlangen in Urgoz’ Bau jetzt +500 Kurzick-Belohnungspunkte.
  • Im Schweren Modus erhaltet Ihr für das Töten von Urgoz jetzt +10000 Kurzick-Belohnungspunkte.
  • Alle toten Gruppenmitglieder werden jetzt wiederbelebt, wenn Urgoz in Urgoz’ Bau getötet wird.

[Bearbeiten] Herausforderungsmissionen

  • Die Belohnungspunkte, die ihr im Amatzbecken für jeden geretteten Flüchtling erhaltet, wurden auf 1 reduziert.
  • Die Belohnungspunkte, die ihr pro Kill in den Auriosminen erhaltet, wurden auf 5 erhöht.
  • Die Luxon-Zauberkundigen in den Auriosminen sind jetzt Ritualisten.

[Bearbeiten] Kompetitive Missionen

  • Die Schildkröten-Belagerungsangriffe in Fort Espenwald sind jetzt schwerer zu unterbrechen und können erst nach mehreren Unterbrechungen unterbrochen werden.
  • Die Schildkröten-Belagerungsangriffe in Fort Espenwald entfernen jetzt eine Verzauberung pro Treffer.
  • Die abschließende Filmsequenz des Jadesteinbruchs wurde entfernt.

[Bearbeiten] Behobene Fehler

  • Ein Fehler wurde behoben, der manchmal dazu führte, dass Jotun in den Norrhart-Gebieten nicht getötet werden konnte, wodurch die Karte nicht besiegt [sic] werden konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Spieler Ränge in einem Eye of the North-Jagdsegen (z.B. Norn-Jagdgesellschaft) verlieren konnten, wenn sie einen Rang aufstiegen, während sie tot waren.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Speer der Wut dem Spieler nach einem erfolglosen Treffer Adrenalin gewährte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Versengende Flammen nicht ausgelöst wurde, wenn das Ziel starb, während die Fertigkeit gewirkt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Tausend-Bären-Prügel Treffer an mehreren Zielen mit einer Sense verhinderte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Schneesturm scheiterte, wenn das Ziel starb, während die Fertigkeit gewirkt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Salma keine fortführenden Quests vergeben konnte, solange R.O.X. deaktivieren aktiv war.
  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Brennender Schild zur gleichen Zeit wie eine andere Aktion benutzt werden konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der gelegentlich dazu führte, dass der Speer von Archemorus und die Urne von St. Viktor dupliziert wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Schmerz der Entzauberung zu doppeltem Lebenspunkte-Verlust eines Ziels führte, das Raserei oder Fieberhafte Verteidigung benutze.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Gestohlene Eile die Wirkzeit von Siegeln verlängerte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass |Betrunkenheitseffekte nach Zonenwechseln nachließen.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Kurzick-Basisportale im Land der Ahnen von Luxons benutzt werden konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Spieler von den Reapers [sic] in der Unterwelt teleportiert werden konnten.
GuildWiki-Erklärung: Gemeint sind die Schnitter.
  • Ein Fehler im Zusammenhang mit der Fertigkeit Geist zu Fleisch wurde behoben, der dazu führte, dass die Fertigkeit auch dann benutzt werden konnte, wenn man keinen Geist als Ziel gewählt hatte.

[Bearbeiten] Verschiedenes

  • Die Helden-KI für Schwäche und Schwächendes Blut wurde verbessert.
  • Überraschungsangriff ist jetzt ordnungsgemäß als Nahkampfangriff kategorisiert.
  • Die Kurzbeschreibung zu „Es gibt nichts zu fürchten!“ wurde aktualisiert und gibt jetzt an, dass Gruppenmitglieder von dem Schrei beeinflusst werden.
  • Die Beschreibung zu Wachsame Intervention wurde aktualisiert und gibt jetzt an, dass Schaden die Lebenspunkte des Ziels schwächen muss, damit die Heilwirkung eintreten kann.
  • Die Beschreibung zu Siegel der Schöpfung wurde aktualisiert und gibt jetzt an, dass nur Geister und belebte Kreaturen innerhalb des Bereichs beeinflusst werden.
  • Die Helden-KI wurde dahingehend verbessert, dass die Benutzung von Fertigkeiten, die zum Tod des Helden führen würden, verringert wurde. Helden werden beispielsweise keine Fertigkeiten benutzen, die Verzauberungen von ihnen entfernen, wenn dadurch Rache entfernt würde.
  • Der Zerstörer des Fleischs hat jetzt Galrath-Hieb anstatt Tigerhaltung.
  • Das Krieger-Konstrukt im Sunjiang-Bezirk (Erforschbar) hat jetzt Galrath-Hieb anstatt Tigerhaltung.

[Bearbeiten] Liste der GuildWiki-Korrekturen von oben

Hinweis: Wir haben sämtliche Beschreibungen kommentarlos mit dem Spiel abgeglichen.

GuildWiki.de hat alle Fertigkeitsänderungen im Spiel überprüft und dabei die folgenden Dinge festgestellt:

[Bearbeiten] PvP und PvE

[Bearbeiten] Assassine
  • Elite-Fertigkeit (Nightfall). Ihr unternehmt einen Schattenschritt zum Gegner hin. Wenn dieser keine Fertigkeit benutzt, wird er zu Boden geworfen. Alle Eure Angriffsfertigkeiten, die nicht auf Dolchen beruhen, sind 10 Sekunden lang deaktiviert.
    Ohne Attribut (Assassine)
    Verfall des Verschwenders.jpg
     Verfall des Verschwenders
    : Verfall des Verschwenders ist jetzt eine Fertigkeit. Die Aufladezeit wurde auf 20 Sekunden angehoben.
[Bearbeiten] Elementarmagier
  • Elite-Zauber (Nightfall). Der Gegner erleidet 5...41...50 Punkte Blitzschaden. Der Gegner und alle umstehenden Feinde werden 3...7...8 Sekunden lang geblendet. Dieser Zauber hat eine Rüstungsdurchdringung von 25%. Wenn dieser Zauber einen angreifenden Gegner trifft, werden alle umstehenden Feinde ebenfalls getroffen und dieser Zauber richtet 50% mehr Schaden an.
    Attribut: Luftmagie (Elementarmagier)
    Blendende Welle.jpg
     Blendende Welle
    : Die PvP-Version wurde aufgegeben. Die Wiederaufladezeit wurde von der PvE-Version übernommen.
  • Elite-Verzauberung (Factions). 36...55...60 Sekunden lang erhöht Energiesegen Eure maximale Gesundheit und die Eures verbündeten Ziels um 1...3...3 für jeden Punkt Eurer entsprechenden maximalen Energie. Beim Anwenden dieser Verzauberung erhaltet Ihr und Euer Ziel 1...10...12 Energiepunkte. Ihr erhaltet zudem 1 Energiepunkt pro 2 Punkte, die Ihr in Energiespeicherung habt.
    Attribut: Energiespeicherung (Elementarmagier)
    Energiesegen.jpg
     Energiesegen
    : Energiesegen ist jetzt eine Fertigkeit.
  • Elite-Fertigkeit (Nightfall). 3 Sekunden lang wird der Schaden, den Ihr erleidet, um 75% reduziert. Wenn Ätherprisma endet, erhaltet Ihr 5...17...20 Energiepunkte.
    Attribut: Energiespeicherung (Elementarmagier)
    Ätherprisma.jpg
     Ätherprisma
    : Ätherprisma ist jetzt eine Fertigkeit. Die Aufladezeit wurde auf 15 Sekunden angehoben.
[Bearbeiten] Mesmer
  • Elite-Verhexung (Factions). Falls der Gegner einen Zauber oder Anfeuerungsruf wirkt, wird diese Fertigkeit unterbrochen und Ihr entzieht dem Gegner immer, wenn er innerhalb der nächsten 10 Sekunden einen Zauber wirkt, bis zu 5...13...15 Energiepunkte.
    Attribut: Inspirationsmagie (Mesmer)
    Kraftfresser.jpg
     Kraftfresser
    : Die Energiekosten wurden nicht gesenkt.
  • Elite-Fertigkeit (Nightfall). 1...25...31 Sekunden lang wird diese Fertigkeit zur Elite-Fertigkeit des Gegners. Elite-Zauber, die Ihr wirkt, verwenden anstelle Eures normalen Attributs das Schnellwirkungs-Attribut.
    Attribut: Schnellwirkung (Mesmer)
    Symbole der Inspiration.jpg
     Symbole der Inspiration
    : Symbole der Inspiration ist jetzt eine Fertigkeit.
[Bearbeiten] Mönch
  • Elite-Siegel (Factions). Heilt den Verbündeten (bzw. Euch selbst) um 20...68...80 Lebenspunkte. Euer nächster auf einen Verbündeten (bzw. Euch selbst) gerichteter Heil- oder Schutzgebet-Zauber heilt zusätzlich um 20...68...80 Lebenspunkte.
    Attribut: Gunst der Götter (Mönch)
    Siegel des Segens.jpg
     Siegel des Segens
    : Sowohl das Siegel selbst als auch die Zusatzheilung beim nächsten Zauber funktionieren auch auf einem selbst.
  • Elite-Verzauberung (Prophecies). Der Verbündete (bzw. Ihr selbst) verliert 0...7...9 Zustände und Verhexungen. 1...3...3 Sekunden lang enden Zustände und Verhexungen bei diesem Verbündeten um 90% schneller. All Eure Peinigungsgebete werden 20 Sekunden lang deaktiviert.
    Attribut: Gunst der Götter (Mönch)
    Frieden und Harmonie.jpg
     Frieden und Harmonie
    : Die Wirkzeit wurde auf 0,25 Sekunden verringert, während die Aufladezeit auf 7 verringert wurde.
[Bearbeiten] Paragon
  • Elite-Schrei (Nightfall). 4...9...10 Sekunden lang bewegen sich alle Verbündeten in Hörweite um 33% schneller und gewinnen 5...13...15 Lebenspunkte pro Sekunde, während sie in Bewegung sind.
    Attribut: Befehlsgewalt (Paragon)
    "Schon unterwegs!".jpg
     "Schon unterwegs!" [PvP]
    : Die PvP-Version wurde aufgegeben.
  • Datei:"Es ist nur eine Fleischwunde.".jpg "Es ist nur eine Fleischwunde.": Die Wiederaufladezeit wurde auf 2 Sekunden angehoben.
  • Elite-Fertigkeit (Nightfall). 10 Sekunden lang wird das nächste Mal, wenn ein Verbündeter in Hörweite tödlichen Schaden erleiden würde, dieser Schaden aufgehoben und der Verbündete um 20...164...200 Lebenspunkte geheilt. Engelsbindung endet bei allen anderen Verbündeten.
    Attribut: Führung (Paragon)
    Engelsbindung.jpg
     Engelsbindung
    : Die Energiekosten wurden auf 5 verringert. Die Wirkzeit wurde auf 1 verringert.
[Bearbeiten] Krieger
  • Elite-Hammerangriff (Factions). Wenn Erzürnter Schlag erfolgreich ist, erhaltet Ihr 1...3...4 Adrenalinstöße. Wenn Ihr einen sich bewegenden Feind trefft, erleidet dieser +10...34...40 Schaden und wird zu Boden geworfen.
    Attribut: Hammerbeherrschung (Krieger)
    Erzürnter Schlag.jpg
     Erzürnter Schlag [PvP]
    : Die Adrenalinkosten wurden entfernt. Die Energiekosten wurden auf 5 angehoben, während die Aufladezeit auf 5 angehoben wurde.
  • Elite-Fertigkeit (Basis). 15 Sekunden lang erleiden alle umstehenden Feinde jedes Mal, wenn Ihr mit einem Schwert angreift, 10...22...25 Punkte Hiebschaden.
    Attribut: Schwertkunst (Krieger)
    Hundert Klingen.jpg
     Hundert Klingen
    : Hundert Klingen ist jetzt eine Fertigkeit.
  • Elite-Haltung (Factions). 1...12...15 Sekunden lang sind Eure Angriffe um 33% und Bewegungen um 25% schneller, aber Ihr erleidet die doppelte Schadensmenge.
    Attribut: Stärke (Krieger)
    Urzorn.jpg
     Urzorn
    : Die Aufladezeit wurde auf 4 Sekunden verringert.

[Bearbeiten] PvE

[Bearbeiten] Derwisch
[Bearbeiten] Ritualist
  • Elite-Siegel (Nightfall). 5...17...20 Sekunden greifen alle von Euch kontrollierten Geister in Hörweite um 33% schneller an und richten um +5...9...10 Punkte mehr Schaden an.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Siegel der Macht der Geister.jpg
     Siegel der Macht der Geister (PvE)
    : Die Aufladezeit wurde auf 15 Sekunden angehoben.
  • Elite-Siegel (Factions). Erstellt 3 Geister der Stufe 1...10...12. Diese Geister fügen mit Angriffen 5...17...20 Punkte Schaden zu und sterben nach 60 Sekunden.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Siegel der Geister.jpg
     Siegel der Geister (PvE)
    : Die Aufladezeit wurde auf 10 Sekunden verringert.

[Bearbeiten] Update - 6. Dezember 2008

Es sind keine Informationen bekannt.

Persönliche Werkzeuge