Spielupdates/August 2007

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Update 3 - 31. August 2007

[Bearbeiten] Die fernen Zittergipfel erwarten euch!

Die Guild Wars: Eye of the North Erweiterung kann nun im Einzelhandel und dem Guild Wars Ingame Store bzw. dem PlayNC Store erworben werden. Spieler, die Guild Wars: Eye of the North erworben haben, können nun ihre existierenden Stufe 20 PvE (Rollenspiel) Charaktere in die 4 neuen Regionen der Expansion bringen, um dort neue Rüstungen, Fertigkeiten und Waffen zu erlangen, neue Helden zu rekrutieren und die zahlreichen mehrstufigen Dungeons erforschen.

[Bearbeiten] Helden

  • Helden sind NPCs die sich eurer Gruppe anschließen können, mit eurem Charakter aufsteigen können und Waffen, Rüstung sowie Fertigkeiten nutzen können, die ihr ausgewählt habt. In Eye of the North könnt ihr durch das Erledigen bestimmter Quests und Abenteuer 10 neue Helden rekrutieren.
  • Ihr könnt zu jedem Zeitpunkt nur maximal drei Helden in eine Gruppe einbringen. Da ihr und ein Freund jeweils drei Helden in die Gruppe mitbringen könnt, können nun zwei Spieler sich den Herausforderungen stellen, die für 8 Spieler erdacht wurden.
  • Nachdem ihr einen Helden rekrutiert habt, könnt ihr mit Hilfe des Helden Hinzufügen Interfaces im Gruppenfenster Helden in eure Gruppe aufnehmen, wenn ihr euch in einer Stadt oder einem Außenposten befindet.
  • Wenn ihr und ein anderer Spieler beide denselben Helden einladet, dann ist einer von ihnen der „richtige“ Held, der mit NPCs in Zwischensequenzen und gescripteten Ereignissen interagiert, während der andere nur vorgibt, dieser Held zu sein und einen generischen Namen bekommt.
  • Wenn ihr mindestens einen Helden kontrolliert, dann seht ihr neben dem Namen des Helden einen Knopf, mit dem ihr das Helden-Kontroll-Menü öffnen könnt. Dieses Menü bietet euch erweiterte Möglichkeiten, euren Helden zu kontrollieren. Ihr könnt seine KI zu Kämpfen, Bewachen oder Kampf vermeiden ändern. Ihr könnt das Menü auch dazu benutzen, dem Helden mitzuteilen, sich auf ein bestimmtes Ziel zu konzentrieren, eine bestimmte Fertigkeit zu verwenden oder eine Fertigkeit nicht anzuwenden, es sei denn, ihr fordert ihn direkt dazu auf.
  • Wenn ihr mindestens einen Helden kontrolliert, dann seht ihr am Kompass einen Knopf, mit dem ihr eurem Helden Befehle geben könnt. Um ihn zu benutzen müsst ihr einfach auf den dem Helden entsprechenden Knopf klicken und anschließend entweder im Kompass oder in der Welt auf den Punkt klicken, zu dem sich euer Held begeben soll. Um einen Befehl aufzuheben, könnt ihr entweder doppelt auf den nummerierten Knopf des Helden oder auf den Abbrechen Knopf am Kompass klicken.
  • Wenn ihr einen Helden beim Spielen der Expansion freischaltet, dann wird dieser Held auch für das PvP freigeschaltet. Helden die ihr rekrutiert bringen auch einige Fertigkeiten mit, und diese Fertigkeiten werden für euren Account freigeschaltet, wenn ihr den Helden rekrutiert.
  • Helden haben kein eigenes Inventar für Fertigkeiten, sie können alle Fertigkeiten verwenden, die auf eurem Account freigeschaltet sind.
  • Helden verfügen über kein eigenes Inventar. Ihr könnt Gegenstände aus eurem Inventar auf den Helden ziehen, um ihn damit auszurüsten. Helden können für euch angepasste Waffen verwenden.
  • Heldentrainer, die sich an verschiedenen Orten in den fernen Zittergipfeln befinden, bringen euch im Tausch für Helden-Fertigkeitspunkte Fertigkeiten bei (und schalten sie für eure Helden auf eurem Account frei). Jedes Mal, wenn ihr einen neuen Rang bei den Asura, Deldrimor, Ebon Vorhut [sic] oder Norn Titel erlangt, erhaltet ihr einen Helden-Fertigkeitspunkt.
  • Heldenrüstungen-NPCs, die sich in Gunnars Feste oder der zentralen Transferkammer befinden, können verbesserte Rüstungen für eure Helden herstellen. Dafür benötigen sie bestimmte Gegenstände, die ihr im Elite-Verlies (Exil der Sklavenhändler) oder der Herausforderungs-Mission (Glints Herausforderung) findet.

[Bearbeiten] Asura, Deldrimor, Ebon Vorhut und Norn Titel

Spieler können nun Ränge für die neuen Asura, Deldrimor, Ebon Vorhut und Norn Titelpfade erlangen. Dies geschieht durch das Erfüllen von Quests, der Teilnahme an Kopfgeldjagden, der Teilnahme an drei brandneuen Mini-Spielen sowie durch verschiedene andere Aktivitäten. Das Erreichen eines höheren Ranges bei diesen Titeln bringt dem Spieler die folgenden Vorteile:

  • Rang 3: Zugriff auf eine speziellen Gegenstände-Handwerker. Jede Gruppe verfügt über einen Gegenstände-Handwerker, der für euch mächtige und einzigartige Gegenstände herstellen kann. Ihr müsst einen Fertigkeitenpunkt ausgeben, damit der Gegenstand für euch hergestellt wird.
  • Rang 4: Zugriff auf einen exklusiven Waffenschmied. Jede Gruppe hat einen Waffenschmied, der einzigartige Waffen wie die Rabensense oder die Charrschlächter-Axt herstellen kann.
  • Rang 5: Zugriff auf einen exklusiven Rüstungsschmied. Jede Gruppe hat einen Rüstungsschmied, der einzigartige Rüstungsteile wie die Schreckensmaske oder die Magma-Stulpenhandschuhe herstellen kann.
  • Alle Stufen: Die 50 nur-PvE Fertigkeiten und passiven Boni, die den jeweiligen Gruppen zugeordnet sind, werden mit jedem Rang stärker.

[Bearbeiten] Halle der Monumente

Spieler, die zum Auge des Nordens reisen haben nun Zugriff auf die personalisierte Halle der Monumente, die folgende fünf speziellen Monumente enthält, um den in allen Guild Wars Kampagnen erworbenen Errungenschaften des Charakters zu gedenken:

  • Ehre – Das Monument der Ehre zeigt alle titelbezogenen und großen PvE Errungenschaften eines Charakters. Charakter-basierte Titel müssen die höchste Stufe haben, um angezeigt zu werden. Die Beschränkungen für Account-basierte Titel variieren.
  • Unverwüstlichkeit – Das Monument der Unverwüstlichkeit zeigt alle Elite-Rüstung, die ein Charakter erworben hat. Ein Charakter muss Stiefel, Hose, Handschuhe und Brustteil der Rüstung haben, um das anzeigen zu lassen.
  • Tapferkeit – Das Monument der Tapferkeit zeigt alle in Eye of the North erworbenen Endspiel-Waffen, die ein Charakter erworben hat. Das Ausstellen einer Waffe passt die Waffe an, so dass nur der entsprechende Charakter sie nutzen kann.
  • Hingabe – Das Monument der Hingabe kann alle Miniaturen, die ein Charakter gesammelt hat, anzeigen. Das Ausstellen einer Miniatur passt die Miniatur an, so dass nur der entsprechende Charakter sie nutzen kann.
  • Kameradschaft – Das Monument der Kameradschaft zeigt alle Helden und Tiergefährten eines Charakters. Um einen Helden für das Monument zu registrieren, muss er wenigstens eine Rüstungsverbesserung haben. Um einen Tiergefährten auszustellen muss dieser Stufe 20 sein.

Zu Beginn ist in allen Hallen der Monumente das Monument der Ehre freigeschaltet. Spieler können dann in den Hauptquests spezielle prächtige Wandteppiche erlangen, mit denen sie den Zugang zu den vier verbliebenen Monumenten freischalten können. Die Halle der Monumente ist Charakter und nicht Account basierend. Dies erlaubt es den Spielern, für jeden ihrer Stufe 20 Charaktere die Errungenschaften individuell zu speichern. Titel, die Account basiert sind, werden in der Halle der Monumente für jeden Charakter auf dem Account freigeschaltet.

[Bearbeiten] Update 2 - 31. August 2007

inoffizielle GuildWiki-Übersetzung

[Bearbeiten] Fehlerbehebung

  • Es wurde ein Fehler behoben, der den Anschein erweckte, als seien einige Charaktere unsichtbar.

[Bearbeiten] Sonstiges

[Bearbeiten] Update - 31. August 2007

[Bearbeiten] Balance-Änderungen

Seit dem Sneak Peek Wochenende wurde viel am Balancing für Eye of the North geändert, wie man es erwarten kann, wenn nicht vollendete Spielinhalte im Rahmen eines Previews gezeigt werden. Bei den existierenden Inhalten wurden nur die folgenden Änderungen vorgenommen:

[Bearbeiten] Mönch-icon-klein.png Mönch

  • Verzauberung (Nightfall). Während der nächsten 2...5 Sekunden werden jedes Mal, wenn der Verbündete Schaden erleidet, alle Gruppenmitglieder pro Rang in Gunst der Götter um 2 Lebenspunkte geheilt.
    Attribut: Sonnenspeertitel (Mönch)
    Lebenssaat.jpg
     Lebenssaat
    : Die Dauer wurde auf 1..5 Sekunden gesenkt; Die Wiederaufladezeit wurde auf 25 Sekunden erhöht.

[Bearbeiten] Paragon-icon-klein.png Paragon

[Bearbeiten] Guild Wars Ingame Store Update

  • Sobald ein Guild Wars Account mit einem PlayNC Master-Account verbunden wird, verwendet der Store die Währung des Landes, das bei der Erschaffung des PlayNC Master-Accounts angegeben wurde. Wenn der Guild Wars Account nicht mit einem PlayNC Account verbunden ist, dann verwendet der Store die momentane IP, um festzustellen, welche Währung genutzt werden soll.

[Bearbeiten] Fehlerbehebung

  • Ein Fehler, der bewirkte, dass der Gesundheitsbalken über den Rand des Gruppenfensters herausragte, wenn das Fenster zu klein gemacht wurde, wurde behoben.

[Bearbeiten] Guild Wars Wiki-Anmerkungen

  • Es wird gesagt, dass der Fehler des unsichtbaren Ritualisten mit diesem Update behoben wurde.

[Bearbeiten] Update - 30. August 2007

[Bearbeiten] Fehlerbehebung

  • Ein Fehler, der verursachte, dass einige Gilden, die in der ersten Runde eines Turniers ein Freilos hatten, nicht immer ihre Turnierbelohnungspunkte erhalten haben, wurde behoben.
  • Ein Kompatibilitätsproblem zwischen Eye of the North und einigen Grafikchips, unter anderem Intel 915/945, wurde behoben.

[Bearbeiten] Sonstiges

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Spieler müssen die Lizenz neu annehmen.
  • Die Primärquest Gegen die Zerstörer wurde aktualisiert, genau wie die The Knowledgeable Asura-Primärquest Die klugen Asura und The Missing Vanguard-Primärquest Die verschwundene Vorhut wurden aktualisiert.
  • Die Karten-Markierungen auf der Eye of the North-Karte wurden wieder eingefügt.
  • Erforschbare Gebiete fehlen allerdings noch (können jedoch durch Quests weithin sichtbar werden).
  • Dieses Update änderte das Auge des Nordens von einer Stadt zum Außenposten.
  • Ein Fehler in der Altehrwürdigen Rüstung des Mesmers tritt nun auf.
  • Ein Fehler mit der Bison-Krone beim männlichen Mesmer wurde behoben.
  • Einige Ritualisten wurden im kompletten Spiel unsichtbar und mussten die Starterquest auf dem Kloster-Aussichtspunkt machen (was ihnen allerdings auch nicht hilft).
  • Einige Fertigkeiten wurden aktualisiert, beispielsweise braucht Wilde Aggression (Name?) jetzt 15 statt 5 Energie.
  • Einige deutsche Beschreibungen wie die von Raufen wurde aktualisiert, da sie wichtige Informationen nicht hergaben (eventuell ist der Fehler schon länger behoben).
  • Der Hieb des stählernen Fangzahns hat nun sein lange ersehntes G erhalten.
  • Der Schleim und die Ratten wurden aus den Hauptstädten entfernt.
  • Vulkansteine sagen nun nicht mehr Vulkansteine., wenn man sie anspricht. Es kommt eine etwas längere Beschreibung.

[Bearbeiten] Update - 28. August 2007

inoffizielle GuildWiki-Übersetzung

  • Ein Fehler der verursachte, dass Eye of the North-Helden nicht aus der Gruppe geworfen werden konnten, wurde behoben.

[Bearbeiten] Update - 27. August 2007

inoffizielle GuildWiki-Übersetzung

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Dieses Update hat das Sneak Peek-Wochenende nicht beendet. Das Sneak Peek-Wochenende ging um 9:01 Uhr MESZ mit einem Error 7 für alle Teilnehmer ziemlich ruhmlos zu Ende.
  • Wer noch EotN-Helden in seiner Gruppe hat, muss einen Einzelspieler-Außenposten oder eine -Mission besuchen (alle Lowlevel-Arenen, Zufallsarenen, Fels der Weissagung (Mission), Obstgarten von Tihark (Mission)), um sie loszuwerden.
  • Ein Fehler der verursachte das Spieler, die bereits einen Eye of the North-Code besitzen, in dem Sneak Peek-Gebiet spielen können wurde behoben.
  • Alle Markierungen auf der M-Karte wurden gelöscht, die mit dem Sneak Peek-Wochenende hinzugekommen waren. Die Karte an sich bleibt weiterhin aufgedeckt.

[Bearbeiten] Update - 25. August 2007

undokumentiertes Update

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Spieler müssen die EULA schon wieder neu annehmen.
  • Das wolfsähnliche Monster Fenrir-Brut, das sich in großen Rudeln um Fenrir in der südlichen Höhle der Norrhart-Gebiete herumtreibt, wurde umbenannt und heißt jetzt Kveldulf. Ob das Monster auch auf deutsch umbenannt wurde, ist unklar.

[Bearbeiten] Update 4 - 24. August 2007

inoffizielle GuildWiki-Übersetzung

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

[Bearbeiten] Update 3 - 24. August 2007

inoffizielle GuildWiki-Übersetzung

  • Der Schwere Modus wurde im Spiel wieder eingefügt.

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Dieses Update hat versehentlich dazu geführt, dass sämtliche Fertigkeiten aus Eye of the North nicht mehr in Fertigkeitenvorlagen benutzt werden konnten.

[Bearbeiten] Update 2 - 24. August 2007

  • Es wurden die nötigen Vorbereitungen für das Guild Wars: Eye of the North Sneak Peek-Wochende getroffen.

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

Dieses Update gab gegen 8:30 MESZ den Startschuss für das Sneak Peek-Wochenende.

[Bearbeiten] Update - 24. August 2007

[Bearbeiten] Fehlerbehebung

  • Es wurde ein Fehler behoben, der die Spielerränge unter dem Titel “Gladiator” herabsetzte. Betroffene Spieler werden Balthasar-Belohnungspunkte entsprechend der durch den Fehler bedingten Senkung ihrer Obergrenze für Belohnungen erhalten.

[Bearbeiten] Sonstiges

  • Charaktere können jetzt nur noch 3 reine PvE-Fertigkeiten auf einmal ausrüsten.

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Dass Charaktere nur 3 PvE-Fertigkeiten mitnehmen können, war schon beim Update davor so.
  • Der Schwere Modus wurde versehentlich entfernt.
  • Die deutschen Beschreibungen dreier PvE-Fertigkeiten wurden geändert, da dort zweimal die Variablen vergessen wurden ("0 Sekunden lang") und einmal eine Variable doppelt verwendet wurde ("+1 maximale Lebenspunkte").

[Bearbeiten] Update - 23. August 2007

[Bearbeiten] Änderungen beim Territorien- und Distrikt-Interface

  • Das Reisen zwischen europäischen und amerikanischen Distrikten ist nun über die Distriktliste und das Dialogfenster für das Reisen per Karte möglich.
  • Der Button “Territorium ändern” wurde vom Interface “Account bearbeiten” auf dem Bildschirm für die Charakterwahl entfernt.
  • Die Distriktliste und das Distriktmenü für das Reisen per Karte wurden aktualisiert und durch den Button “Weitere Optionen” erweitert. Mit diesem Button kann man ein neues Dialogfenster öffnen und unter nach Territorium und Sprache geordneten Distrikten wählen.
  • Dieses Interface erlaubt die Wahl eines nummerierten Distrikts, anstatt Spieler gleich in das aktive Distrikt zu versetzen.
  • Spieler werden nun beim Einloggen in dem Territorium und in der Sprache des letzten Außenposten spielen, den sie besucht haben.

[Bearbeiten] Fehlerbehebung

[Bearbeiten] Sonstiges

  • Dem Titel Eine Art große Sache wurden neue Ränge hinzugefügt.
  • Die Reconnect After Disconnect-Funktion wurde wiederhergestellt.
  • Das Dropdown-Menu für die Sprachenwahl in den Optionen [F11] zeigt alle Einträge nun in der aktuellen gewählten Sprache und der Sprache für jeden der Einträge.
  • Das Gruppenfenster kann nun wieder vertikal vergrößert bzw. verkleinert werden. Wenn Mitglieder himzugefügt oder entfernt werden, passt die Größe sich nach wie vor automatisch an.
  • Um zu verhindern, dass im Gruppenfenster gelistete Gruppen versehentlich aus- oder zusammengeklappt werden, müssen Spieler nun auf [+] klicken, um diese aus- oder zusammenzuklappen.

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Die Fertigkeitenvorlagen können Eye of the North-Fertigkeiten beinhalten.
  • Man muss die Lizenz neu annehmen.
  • Der Gladiatorentitel wurde zerstört, indem seine Ränge erhöht wurden, aber die Punkte der Spieler, die ihn schon besaßen nicht entsprechend hochgerechnet wurden.
  • Gemeinsame Distrike heißen wieder englische Distrike.
  • In diversen Sprachen außer Deutsch (weil es in der deutschen Version ausnahmsweise schon immer richtig war) wurden die Bezeichnungen der Ränge des Lichtbringertitels so korrigiert.
  • Auf der M-Karte sieht man jetzt, wenn man sich unter der Erde bedfindet, eine Karte des Gebiets wie auf der Missionskarte.
  • Der Xunlai-Truhe wurde ein Materiallagerplatz für Onyx hinzugefügt.
  • Erdbeben wurden häufiger.
  • Moa-Nester und Moa-Eier wurden im äußersten Südosten der Regententals eingefügt.
  • Das /verneigen-Emote des männlichen Paragon funktioniert wieder richtig.
  • Wenn man mehrere Elite-Fertigkeiten auf dem Fertigkeitsbalken hat, behält man nun die rechteste anstatt der linkesten.
  • Durch Chatwörter erstelle Gruppensuchen hacken den Text nicht mehr ab.
  • Man kann maximal 3 PvE-Fertigkeiten zu Zeit haben.
  • Wenn man im Gruppensuche-Fenster auf den Haken bei "Gruppe suchen" wegnimmt und wieder setzt, kommt die Nachricht in den lokalen Chat.
  • Wenn man sich Factions- und Nightfall-Rollenspiel-Fertigkeiten kauft, steht in dem Tooltip jetzt die Progression im Stile von 0...max anstatt 0...max-2 (bzw. max*80%).
  • Die Änderungen des letzten Updates, die Änderungen in den Beschreibungen der Fertigkeiten betreffen, finden sich jetzt auch in der deutschen Version wieder.

[Bearbeiten] Update - 17. August 2007

[Bearbeiten] Fertigkeiten-Änderungen

[Bearbeiten] Assassine-icon-klein.png Assassine

  • Elite-Verzauberung (Factions). Während der nächsten 3...14...17 Sekunden entfernt Ihr mit jedem erfolgreichen kritischen Treffer eine Verzauberung von Eurem Ziel. Wenn Ihr eine Verzauberung auf diese Weise entfernt, verliert Ihr 10...5...4 Energiepunkte oder Dunkle Abtrünnigkeit endet.
    Attribut: Kritische Stöße (Assassine)
    Dunkle Abtrünnigkeit.jpg
     Dunkle Abtrünnigkeit
    : Anwendungszeit wurde auf 0.25 Sekunden gesenkt.
  • Begleithandangriff (Factions). Muss einem Leithandangriff folgen. Reißzähne des Fuchses kann nicht geblockt werden und fügt bei einem Treffer +10...30...35 Punkte Schaden zu.
    Attribut: Dolchbeherrschung (Assassine)
    Reißzähne des Fuchses.jpg
     Reißzähne des Fuchses [PvP]
    : Aktivierungszeit wurde auf 0.5 Sekunden gesenkt.
  • Leithandangriff (Nightfall). Wenn dieser Angriff erfolgreich ist, erleidet der Gegner +10...26...30 Punkte Schaden. Wenn Ihr unter dem Einfluss einer Verzauberung steht, kann der Angriff nicht geblockt werden.
    Attribut: Dolchbeherrschung (Assassine)
    Goldener Fuchs-Stoß.jpg
     Goldener Fuchs-Stoß
    : Wiederaufladezeit wurde auf 4 Sekunden gesenkt.
  • Fertigkeit (Factions). Der berührte Gegner erleidet 5...41...50 Punkte Schaden und wird zu Boden geworfen, wenn er unter einer Verhexung oder einem Zustand leidet. Eiserne Handfläche zählt als Leithandangriff.
    Attribut: Tödliche Künste (Assassine)
    Eiserne Handfläche.jpg
     Eiserne Handfläche
    : Energiekosten wurden auf 5 gesenkt.
  • Leithandangriff (Factions). Wenn Gezackter Stoß erfolgreich ist, leidet Euer Ziel 5...17...20 Sekunden lang unter einer Blutung.
    Attribut: Dolchbeherrschung (Assassine)
    Gezackter Stoß.jpg
     Gezackter Stoß
    : Blutungsdauer wurde auf 5..20 Sekunden erhöht.
  • Begleithandangriff (Factions). Muss einem Leithandangriff folgen. Wenn Dschungelschlag erfolgreich ist, fügt er dem Gegner +10...22...25 Punkte Schaden zu. Trifft er einen Gegner mit einer Verkrüppelung, nimmt der Gegner und alle umstehenden Gegner +1...25...31 zusätzlichen Schaden.
    Attribut: Dolchbeherrschung (Assassine)
    Dschungelschlag.jpg
     Dschungelschlag
    : Aktivierungszeit wurde auf .5 Sekunden gesenkt.
  • Elite-Verzauberung (Factions). 10...30...35 Sekunden lang habt Ihr zusätzlich eine 50%ige Chance auf einen Doppeltreffer, wenn Ihr Dolche verwendet.
    Attribut: Kritische Stöße (Assassine)
    Wut der Heuschrecke.jpg
     Wut der Heuschrecke
    : Wiederaufladezeit wurde auf 10 Sekunden gesenkt.
  • Elite-Fertigkeit (Factions). Der berührte Gegner erleidet 10...54...65 Punkte Schaden und wird 1...4...5 Sekunden lang verkrüppelt. Diese Fertigkeit zählt als Begleithandangriff.
    Attribut: Kritische Stöße (Assassine)
    Handflächenschlag.jpg
     Handflächenschlag
    : Energiekosten wurde auf 5 gesenkt.
  • Leithandangriff (Factions). Wenn dieser Angriff erfolgreich ist, fügt Ihr +19...29...31 Punkte Schaden zu. Falls die Lebenspunkte Eures Ziels höher als 90% sind, fügt Ihr zusätzlich 15...63...75 Punkte Schaden zu.
    Attribut: Kritische Stöße (Assassine)
    Unvermuteter Stoß.jpg
     Unvermuteter Stoß
    : Wiederaufladezeit wurde auf 2 Sekunden gesenkt.
  • Verzauberung (Factions). Während der nächsten 60 Sekunden erhaltet Ihr für alle Eure erfolgreichen kritischen Treffer 10...34...40 Lebenspunkte.
    Attribut: Schattenkünste (Assassine)
    Weg der Perfektion.jpg
     Weg der Perfektion
    : Dauer wurde auf 60 Sekunden erhöht, Anwendungszeit wurde auf 0.25 Sekunden gesenkt.
  • Elite-Verzauberung (Factions). 5...17...20 Sekunden lang kosten Begleithand- und Doppelangriffe keine Energiepunkte.
    Attribut: Tödliche Künste (Assassine)
    Weg der leeren Handfläche.jpg
     Weg der leeren Handfläche
    : Wiederaufladezeit wurde auf 10 Sekunden gesenkt.
  • Begleithandangriff (Factions). Muss einem Leithandangriff folgen. Wenn dieser Angriff erfolgreich ist, fügt er +10...30...35 Punkte Schaden zu und jede Haltung, die der Gegner einsetzt, endet. Dieser Angriff kann nicht geblockt werden.
    Attribut: Dolchbeherrschung (Assassine)
    Wilder Stoß.jpg
     Wilder Stoß [PvP]
    : Diese Fertigkeit kann nun nicht mehr geblockt werden.

[Bearbeiten] Ritualist-icon-klein.png Ritualist

  • Fertigkeit (Factions). 1 Sekunde lang geschieht nichts. Wenn diese Fertigkeit endet erleiden alle den Verbündeten (bzw. Euch selbst) umstehenden Feinde 5...89...110 Blitzschaden.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Wut der Vorfahren.jpg
     Wut der Vorfahren [PvP]
    : Anwendungszeit wurde auf .25 Sekunden gesenkt; Erschöpfung wurde entfernt; Funktionalität wurde zu “1 Sekunde lang passiert nichts. Wenn diese Verzauberung endet, erleiden alle dem verbündeten Ziel nahe stehenden Gegner 30..130 Blitzschaden.” geändert.
  • Qual
    15¾45
    Binderitual (Nightfall). Erstellt einen Geist der Stufe 1...9...11. Die Angriffe dieses Geistes fügen 5...17...20 Punkte Schaden zu und verursachen bei verhexten Feinden doppelten Schaden. Dieser Geist stirbt nach 15...39...45 Sekunden.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Qual.jpg
     Qual [PvP]
    : Die Fertigkeit wurde auf ihr ursprüngliches Verhalten zurückgesetzt.
  • Elite-Gegenstandszauber (Factions). Haltet Xinraes Asche bis zu 15...51...60 Sekunden lang. Während Ihr ihre Asche haltet, könnt Ihr durch einen einzelnen Treffer nicht mehr als 20% Eurer maximalen Lebenspunkte verlieren. Wenn Ihr ihre Asche fallen lasst, entzieht Ihr allen Feinden in der Nähe 5...41...50 Lebenspunkte.
    Attribut: Wiederherstellungsmagie (Ritualist)
    Trotzig war Xinrae.jpg
     Trotzig war Xinrae
    : Die Fertigkeit wurde auf ihr ursprüngliches Verhalten zurückgesetzt.
  • Binderitual (Factions). Erstellt einen Geist der Stufe 1...10...12. Dieser Geist fügt 5...17...20 Punkte Schaden zu und all jene, die von einem seiner Angriffe getroffen werden, verlieren eine Verzauberung. Dieser Geist stirbt nach 10...30...35 Sekunden.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Entzauberung.jpg
     Entzauberung [PvP]
    : Die Fertigkeit wurde auf ihr ursprüngliches Verhalten zurückgesetzt.
  • Binderitual (Factions). Erstellt einen Geist der Stufe 1...10...12. Dieser Geist fügt 5...17...20 Punkte Schaden zu und all jene, die von einem seiner Angriffe getroffen werden, werden unterbrochen. Dieser Geist stirbt nach 10...22...25 Sekunden.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Missklang.jpg
     Missklang [PvP]
    : Die Fertigkeit wurde auf ihr ursprüngliches Verhalten zurückgesetzt.
  • Zauber (Factions). Der Gegner erleidet 5...41...50 Punkte Blitzschaden. Wenn sich Geister in Hörweite befinden, führt Geisterbrand 1...4...5 Sekunden lang zu Brennen.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Geisterbrand.jpg
     Geisterbrand
    : Funktionalität wurde zu “Gegnerisches Ziel erleidet 5..50 Punkte Blitzschaden. Wenn sich in Hörreichweite Geister befinden, verursacht Geisterbrand für 1..3 Sekunde[n] Brennen.” geändert.
  • Fernweh
    10145
    Elite-Binderitual (Factions). Erstellt einen Geist der Stufe 1...10...12. Jedes Mal, wenn ein Angriff dieses Geistes einen Gegner trifft, der sich nicht bewegt, wird dieser zu Boden geworfen und der Geist verliert 70...54...50 Lebenspunkte. Dieser Geist stirbt nach 30...54...60 Sekunden.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Fernweh.jpg
     Fernweh [PvP]
    : Die Fertigkeit wurde auf ihr ursprüngliches Verhalten zurückgesetzt.
  • Zauber (Nightfall). Der Gegner erleidet 5...41...50 Punkte Blitzschaden. Wenn Ihr unter dem Einfluss eines Waffenzaubers steht, fügt Ihr zusätzlich 10...34...40 Punkte Blitzschaden zu.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Stoß des Ausübers.jpg
     Stoß des Ausübers
    : Wiederaufladezeit wurde auf 6 Sekunden erhöht; nicht abhängiger Schaden wurde auf 5..50 gesenkt; abhängiger Schaden wurde auf 10..40 gesenkt; Erschöpfung wurde entfernt.
  • Elite-Waffenzauber (Nightfall). Wenn der Verbündete (bzw. Ihr selbst) innerhalb der nächsten 8 Sekunden das nächste Mal Schaden durch einen Feind erleidet, ist dieser Schaden auf 5% der maximalen Lebenspunkte des Verbündeten begrenzt und er entzieht dem Gegner bis zu 20...68...80 Lebenspunkte.
    Attribut: Wiederherstellungsmagie (Ritualist)
    Xinraes Waffe.jpg
     Xinraes Waffe
    : Die Fertigkeit wurde auf ihr ursprüngliches Verhalten zurückgesetzt.

[Bearbeiten] Sieg oder Tod-Änderungen

  • Die Zeit zwischen GvG-Kämpfen bei den automatisierten Turnieren wurde auf insgesamt 35 Minuten angehoben. Spiele verwenden einen Tie Breaker, wenn sie nicht nach 28 Minuten beendet sind, mit einem Puffer für Kartenladezeiten und Internet Verzögerungen (30 Minuten insgesamt) sowie 5 Minuten zwischen Kämpfen, damit Teams mehr zeit für die organisation haben.

[Bearbeiten] Verschiedenes

  • Es wurden zusätzliche Anpassung an den Luxon Kriegern in Fort Espenwald vorgenommen. Sie fliehen nicht mehr, wenn die Belagerungsschildkröte getötet wird.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass gelegentlich längere Nachrichten im Chatfenster, die in Verbindung mit Handel und Gruppensuche standen abgeschnitten wurden, wurde behoben.
  • Die Liste der Schlüsselwörter für Handel und Gruppensuche, die das Gruppensuche-Menü aktivieren, wurde behoben.
  • Der Grundriss der Karten “Vergessene Schreine” und “Stinkender Fluss” im Aufstieg der Helden wurde geändert.
  • Es wurde eine Nachricht hinzugefügt, die Spielern mitteilt, falls jemand in ihrem Distrikt einen Titel, der für die Gunst der Götter relevant ist, auf Maximum gebracht hat.

[Bearbeiten] Fehlerbehebung

  • Ein Fehler der bewirkte, dass Wasser-Peiniger und Vernunft-Peiniger keine Waffen hatten, wenn sie mit Hilfe der Fertigkeit Ruf zur Qual erschaffen wurden, wurde behoben.
  • Abaddons KI wurde für “Worte der Umnachtung” so geändert, dass es nicht mehr möglich ist, ihm gänzlich aus dem Weg zu gehen und die Mission trotzdem mit Meisterrang abzuschließen.

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Die deutschen Handelsbefehle für die automatische Gruppensuche gehen wieder.
  • Die letzte Änderung an der Assassine und alle Ritualisten-Änderungen wurden NICHT mit diesem Update in die deutsche Version übernommen!

[Bearbeiten] Update - 15. August 2007

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Dieses Update hat NICHT die Wiederverbinden-Funktion wieder eingeführt.

[Bearbeiten] Inoffizielles Update - 13. August 2007

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Die Funktion zum Wiederverbinden wurde (vorübergehend) entfernt.
Erklärung: Es gab einen Exploit, der die Wiederverbinden-Funktion ausnutzte. Diese Exploit ist von ArenaNet bestätigt worden. Man konnte dadurch (vermutlich ausschließlich stapelbare) Gegenstände beliebig vervielfältigen (engl. dupen), indem man eine Technik aus Wiederverbinden und Handeln kombinierte. Hauptziel war der Armreifen der Wahrheit, der wertvollste Gegenstand im Spiel (zusammen mit seinem Gegenstück, den Qual-Waffen) mit einem Wert von etwa 300 Platin. Nachdem dies scheinbar bereits seit Monaten, wenn nicht schon seit Veröffentlichung der Wiederverbinden-Funktion im Geheimen abgelaufen und ein dementsprechend großer wirtschaftlicher Schaden entstanden ist, flog dieses Prinzip vermutlich dadurch auf, dass einige Leute sehr seltene da limitierte Miniaturen (Geölter Blitz, Kanaxai, Inselwächter, Ling Wong (Panda), etc.) vervielfältigen wollten (abgesehen davon, dass Miniaturen nicht stapelbar sind). Zumindest musste für diese Vervielfältigung ein Original her und das wollten sich diese Leute mit 1750 Armreifen (ehrlicher Gegenwert über eine halbe Milliarde Gold) erkaufen.
Anmerkung: Warum es für diese Änderung ein Client-Update gegeben musste, ist unklar. Clientseitig existiert die Wiederverbinden-Funktion nämlich noch. Jedoch erhält man, wenn man in dem Fenster zum Wiederverbinden auf Ja klickt, die Meldung: "Verbindungsaufbau nicht gelungen. Möchtete Ihr es erneut versuchen?" oder "Netzwerkfehler . (Code=021)".

[Bearbeiten] Update - 11. August 2007

[Bearbeiten] Fertigkeiten-Änderungen

Wir werden die folgenden Fertigkeitsänderungen im Laufe der nächsten Woche bewerten. Es kann während dieser Zeit zu weiteren Änderungen kommen.

[Bearbeiten] Derwisch

  • Zauber (Nightfall). Fügt dem berührten Gegner 15...55...65 Punkte rüstungsignorierenden Kälteschaden zu. Ihr verliert 1 Derwisch-Verzauberung. Wird eine Verzauberung entfernt, verliert der Gegner 1 Verzauberung und Ihr erhaltet 1 Adrenalinstoß.
    Attribut: Mystik (Derwisch)
    Zerreißende Berührung.jpg
     Zerreißende Berührung
    : Wiederaufladezeit wurde auf 8 Sekunden erhöht.

[Bearbeiten] Nekromant

  • Verhexung (Factions). 6...11...12 Sekunden lang werden der Gegner und alle umstehenden Feinde mit Rücksichtsloser Hast verhext. Während dieser Zeit greifen sie um 25% schneller an, es besteht jedoch eine 50%ige Chance, dass ihre Angriffe nicht treffen.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Rücksichtslose Hast.jpg
     Rücksichtslose Hast
    : Energiekosten wurden auf 15 erhöht; Dauer wurde auf 6..12 Sekunden erhöht; Wiederaufladezeit wurde auf 12 Sekunden erhöht.

[Bearbeiten] Ritualist

[Bearbeiten] Krieger

[Bearbeiten] Fehlerbehebung

  • Die Möglichkeit, einen Guild Wars-Account ohne Zugangscode zu erstellen, wurde entfernt.

[Bearbeiten] Update - 10. August 2007

[Bearbeiten] Gunst der Götter Änderungen

Um sicher zu stellen, dass alle Territorien gemeinsam in der Gunst der Götter stehen können, haben wir folgende Änderungen am Gunst-System vorgenommen.

[Bearbeiten] Fertigkeiten-Änderungen

Wir werden die folgenden Änderungen im Laufe der nächsten Woche evaluieren. Es kann sein, dass in dem Zeitraum zusätzliche Änderungen vorgenommen werden.

[Bearbeiten] Assassine

  • Begleithandangriff (Nightfall). Muss einen verhexten Feind treffen. Wenn er trifft, fügt dieser Angriff +5...17...20 Punkte Schaden zu und der Feind wird 5...17...20 Sekunden lang vergiftet.
    Attribut: Dolchbeherrschung (Assassine)
    Schwarzer Spinnen-Stoß.jpg
     Schwarzer Spinnen-Stoß
    : Energiekosten wurden auf 10 erhöht.
  • Verhexung (Factions). Schattenschritt zum Gegner. 1...5...6 Sekunden lang bewegt sich dieser Gegner um 33% langsamer.
    Attribut: Tödliche Künste (Assassine)
    Dunkles Gefängnis.jpg
     Dunkles Gefängnis
    : Wiederaufladezeit wurde auf 30 Sekunden gesenkt.
  • Zauber (Factions). Schattenschritt zum Gegner. Wenn dieser Gegner mehr Lebenspunkte als Ihr hat, werdet Ihr um 65...173...200 Punkte geheilt.
    Attribut: Schattenkünste (Assassine)
    Angriff des Todes.jpg
     Angriff des Todes
    : Wiederaufladezeit wurde auf 30 Sekunden gesenkt.
  • Verhexung (Factions). 1...9...11 Sekunden lang ist für den Gegner ein Blocken bei Euren Angriffen nicht möglich.
    Attribut: Tödliche Künste (Assassine)
    Verteidigungen aufdecken.jpg
     Verteidigungen aufdecken
    : Wiederaufladezeit wurde auf 25 Sekunden erhöht.
  • Begleithandangriff (Factions). Wenn Ihr nicht verzaubert seid, trifft diese Fertigkeit nicht. Wenn Goldener Phönix-Stoß erfolgreich ist, fügt er dem Gegner +10...26...30 Punkte Schaden und allen umstehenden Feinden 10...26...30 Punkte Schaden zu.
    Attribut: Dolchbeherrschung (Assassine)
    Goldener Phönix-Stoß.jpg
     Goldener Phönix-Stoß
    : Energiekosten wurden auf 5 gesenkt.
  • Elite-Verhexung (Nightfall). Schattenschritt zum Gegner. 1...6...7 Sekunden lang bewegt sich dieser Gegner um 66% langsamer.
    Attribut: Tödliche Künste (Assassine)
    Schattengefängnis.jpg
     Schattengefängnis
    : Dauer wurde auf 1..10 Sekunden gesenkt.

[Bearbeiten] Derwisch

  • Blitzverzauberung (Nightfall). 3...9...10 Sekunden lang habt Ihr eine Chance von 50%, beim Angreifen zu blocken. Wenn diese Verzauberung endet, fügt Ihr allen umstehenden Feinden 3...13...15 Sekunden lang Schwäche zu.
    Attribut: Windgebete (Derwisch)
    Einblick des Angreifers.jpg
     Einblick des Angreifers
    : Funktionalität wurde zu: “Für die nächsten 20 Sekunden kosten Eure nächsten 1..3 Angriffsfertigkeiten 5..20 weniger Energie” geändert.
  • Blitzverzauberung (Nightfall). 7 Sekunden lang bewegt Ihr Euch um 25% schneller. Wenn diese Verzauberung vorzeitig endet, verliert Ihr 1 Zustand.
    Ohne Attribut (Derwisch)
    Verzauberte Eile.jpg
     Verzauberte Eile
    : Wiederaufladezeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
  • Verzauberung (Nightfall). 5...17...20 Sekunden lang bewegt Ihr Euch um 25% schneller und Zustände enden um 25% schneller.
    Attribut: Windgebete (Derwisch)
    Anmut des Federfußes.jpg
     Anmut des Federfußes
    : Wiederaufladezeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
  • Blitzverzauberung (Nightfall). Alle in der Nähe befindlichen Feinde erleiden 10...34...40 Punkte Kälteschaden. 30 Sekunden lang fügen Eure Angriffe Kälteschaden zu. Wenn diese Verzauberung endet, übertragt ihr 1...2...2 Zustände an alle umstehenden Feinde.
    Attribut: Windgebete (Derwisch)
    Grenths Finger.jpg
     Grenths Finger
    : Wiederaufladezeit wurde auf 10 Sekunden gesenkt; Verkrüpplungsdauer wurde auf 5..15 Sekunden erhöht.
  • Verzauberung (Nightfall). Alles Adrenalin geht verloren. 20 Sekunden lang erhaltet Ihr jedes Mal, wenn eine auf Euch wirkende Verzauberung endet, 1...3...4 Energiepunkte.
    Attribut: Mystik (Derwisch)
    Meditation.jpg
     Meditation
    : Wiederaufladezeit wurde auf 8 Sekunden gesenkt.
  • Zauber (Nightfall). Fügt dem berührten Gegner 15...55...65 Punkte rüstungsignorierenden Kälteschaden zu. Ihr verliert 1 Derwisch-Verzauberung. Wird eine Verzauberung entfernt, verliert der Gegner 1 Verzauberung und Ihr erhaltet 1 Adrenalinstoß.
    Attribut: Mystik (Derwisch)
    Zerreißende Berührung.jpg
     Zerreißende Berührung
    : Wiederaufladezeit wurde auf 5 Sekunden gesenkt.

[Bearbeiten] Elementarmagier

  • Zauber (Factions). Der Gegner erleidet 5...33...40 Punkte Blitzschaden. Wenn Ihr Überzaubert seid, erleiden bis zu zwei andere in der Nähe befindliche Feinde 15...71...85 Punkte Blitzschaden. Durch Blitzbogen zugefügter Schaden hat eine Rüstungsdurchdringung von 25%.
    Attribut: Luftmagie (Elementarmagier)
    Blitzbogen.jpg
     Blitzbogen
    : Wiederaufladezeit wurde auf 6 Sekunden gesenkt.
  • Elite-Zauber (Nightfall). Der Gegner erleidet 5...41...50 Punkte Blitzschaden. Der Gegner und alle umstehenden Feinde werden 3...7...8 Sekunden lang geblendet. Dieser Zauber hat eine Rüstungsdurchdringung von 25%. Wenn dieser Zauber einen angreifenden Gegner trifft, werden alle umstehenden Feinde ebenfalls getroffen und dieser Zauber richtet 50% mehr Schaden an.
    Attribut: Luftmagie (Elementarmagier)
    Blendende Welle.jpg
     Blendende Welle
    : Blindheitsdauer wurde auf 2..8 Sekunden gesenkt.
  • Verhexung (Basis). 4...9...10 Sekunden lang werden der Gegner und alle umstehenden Feinde mit Verschwommener Sicht verhext. Solange diese Verhexung wirkt, besteht eine 50%ige Chance, dass die Angriffe dieser Gegner fehlschlagen.
    Attribut: Wassermagie (Elementarmagier)
    Verschwommene Sicht.jpg
     Verschwommene Sicht
    : Energiekosten wurden auf 10 gesenkt; Anwendungszeit wurde auf 1 Sekunde gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 12 Sekunden erhöht; Dauer wurde auf 4..10 Sekunden gesenkt.
  • Verhexung (Nightfall). Der anvisierte Gegner erleidet gemeinsam mit allen umstehenden Feinden 30...54...60 Punkte Kälteschaden. Für 10 Sekunden hält die nächste auf die verhexten Gegner gerichtete Wasser-Verhexung 25...85...100% länger an.
    Attribut: Luftmagie (Elementarmagier)
    Kühle Winde.jpg
     Kühle Winde
    : Energiekosten wurden auf 5 gesenkt.
  • Glyphe (Basis). 25 Sekunden lang sind Eure Elementar-Attribute um 2 erhöht. Diese Glyphe endet, wenn Ihr 10 Zauber benutzt habt.
    Ohne Attribut (Elementarmagier)
    Glyphe der Elementarkraft.jpg
     Glyphe der Elementarkraft
    : Dauer wurde auf 25 Sekunden erhöht; Anzahl der betroffenen Zauber wurde auf 10 erhöht.
  • Elite-Glyphe (Prophecies). Euer nächster [sic] 1...3...3 Zauber verursachen kein Überzaubern [sic] und kosten 10...22...25 Energiepunkte weniger. Eure Elementarattribute sind um 1...2...2 erhöht.
    Attribut: Energiespeicherung (Elementarmagier)
    Glyphe der Energie.jpg
     Glyphe der Energie
    : Wiederaufladezeit wurde auf 10 Sekunden gesenkt.
  • Elite-Glyphe (Prophecies). 15 Sekunden lang wird Euer nächster Zauber sofort wieder aufgeladen.
    Ohne Attribut (Elementarmagier)
    Glyphe der Erneuerung.jpg
     Glyphe der Erneuerung
    : Wiederaufladezeit wurde auf 10 Sekunden gesenkt.
  • Zauber (Prophecies). Der Gegner und alle Feinde in der Nähe erleiden 15...99...120 Punkte Feuerschaden und werden 1...3...3 Sekunden lang in Brand gesetzt.
    Attribut: Feuermagie (Elementarmagier)
    Anrufung von Rodgort.jpg
     Anrufung von Rodgort
    : Anwendungszeit wurde auf 2 Sekunden gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 5 Sekunden gesenkt.

[Bearbeiten] Mesmer

  • Verzauberung (Basis). Falls Ihr in den nächsten 20 Sekunden einen Zauber wirkt, wird Arkanes Echo 20 Sekunden lang durch diesen Zauber ersetzt. Arkanes Echo endet vorzeitig, wenn Ihr eine Fertigkeit benutzt, die kein Zauber ist.
    Ohne Attribut (Mesmer)
    Arkanes Echo.jpg
     Arkanes Echo
    : Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden gesenkt.
  • Zauber (Basis). Falls der Gegner eine Fertigkeit benutzt, werden er und alle Feinde in dem Bereich bei ihrer Aktion unterbrochen und erleiden 15...63...75 Punkte Schaden.
    Attribut: Beherrschungsmagie (Mesmer)
    Schrei der Frustration.jpg
     Schrei der Frustration
    : Wiederaufladezeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
  • Zauber (Basis). Entfernt eine Verzauberung vom Gegner. Beim Entfernen einer Verzauberung bekommt Ihr 8...15...17 Energiepunkte und heilt Euch um 40...104...120 Lebenspunkte.
    Attribut: Inspirationsmagie (Mesmer)
    Verzauberung entziehen.jpg
     Verzauberung entziehen
    : Energiekosten wurden auf 15 erhöht; Anwendungszeit wurde auf 2 Sekunden erhöht; Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden gesenkt; Energiegewinn wurde auf 15..25 erhöht.
  • Echo
    5110
    Elite-Verzauberung (Basis). 30 Sekunden lang wird Echo durch die nächste von Euch benutzte Fertigkeit ersetzt. Echo wirkt 30 Sekunden lang wie diese Fertigkeit.
    Ohne Attribut (Mesmer)
    Echo.jpg
     Echo
    : Wiederaufladezeit wurde auf 10 Sekunden gesenkt.
  • Elite-Verzauberung (Prophecies). 30 Sekunden lang sind Eure Nahkampfangriffe weder erfolgreich noch erfolglos. Stattdessen verursacht Illusion der Waffen bei jedem Nahkampfangriff 8...34...40 Punkte Schaden an Euren Gegnern. Ihr habt +5 Rüstung pro ausgerüsteter Illusionsmagie-Fertigkeit.
    Attribut: Illusionsmagie (Mesmer)
    Illusion der Waffen.jpg
     Illusion der Waffen [PvP]
    : Wiederaufladezeit wurde auf 25 Sekunden gesenkt.
  • Panik
    10115
    Elite-Verhexung (Prophecies). 1...8...10 Sekunden lang wirkt die Verhexung Panik auf den Gegner und alle Gegner in der Nähe. Verwendet ein mit Panik verhexter Gegner eine Fertigkeit erfolgreich, unterbricht Panik die Aktionen aller Feinde in der Nähe.
    Attribut: Beherrschungsmagie (Mesmer)
    Panik.jpg
     Panik
    : Dauer wurde auf 5..20 Sekunden gesenkt.
  • Verhexung (Prophecies). 30 Sekunden lang besteht eine 25%ige Wahrscheinlichkeit, dass der Gegner bei seinen Angriffen nicht trifft. Ihr erhaltet für jeden misslungenen Angriff 1...3...3 Energiepunkte.
    Attribut: Inspirationsmagie (Mesmer)
    Geist des Versagens.jpg
     Geist des Versagens
    : Energiekosten wurden auf 15 erhöht.
  • Elite-Siegel (Nightfall). Euer nächster [sic] 1...3...3 Zauber verwenden anstelle ihrer normalen Attribute Euer Illusions-Attribut.
    Attribut: Illusionsmagie (Mesmer)
    Siegel der Illusionen.jpg
     Siegel der Illusionen
    : Funktionalität wurde zu “Eure nächsten 1..2 Zauber verwenden das Illusions-Attribut anstelle ihres normalen Attributes” geändert.
  • Verhexung (Basis). 5...17...20 Sekunden lang verliert der Gegner bei jedem Angriff 5 Energiepunkte.
    Attribut: Inspirationsmagie (Mesmer)
    Geistfesseln.jpg
     Geistfesseln
    : Dauer wurde auf 5..20 Sekunden gesenkt.

[Bearbeiten] Mönch

  • Aegis
    10230
    Verzauberung (Basis). 5...10...11 Sekunden lang erhalten alle Gruppenmitglieder in Hörweite eine 50%ige Chance, Angriffe zu blocken.
    Attribut: Schutzgebete (Mönch)
    Aegis.jpg
     Aegis [PvP]
    : Energiekosten wurden auf 10 gesenkt; Reichweite wurde auf Hörweite gesenkt.
  • Elite-Zauber (Factions). Heilt den Verbündeten (bzw. Euch selbst) um 10...114...140 Lebenspunkte und entfernt einen Zustand und eine Verhexung.
    Attribut: Gunst der Götter (Mönch)
    Gesegnetes Licht.jpg
     Gesegnetes Licht
    : Wiederaufladezeit wurde auf 3 Sekunden gesenkt.
  • Verzauberung (Basis). 2...6...7 Sekunden lang bekommt der Verbündete (bzw. Ihr selbst) eine 50%ige Chance, Angriffe zu blocken.
    Attribut: Schutzgebete (Mönch)
    Wächter.jpg
     Wächter
    : Dauer wurde auf 2..7 Sekunden erhöht; Blockchance wurde auf 50% erhöht.
  • Verzauberung (Nightfall). 10 Sekunden lang wird das nächste Mal, wenn der Verbündete (oder Ihr selbst) Schaden erleidet, der tödlich wäre, dieser Schaden aufgehoben und ein Feind in der Nähe erleidet 30...150...180 Punkte heiligen Schaden.
    Attribut: Peinigungsgebete (Mönch)
    Intervention des Richters.jpg
     Intervention des Richters
    : Wiederaufladezeit wurde auf 8 Sekunden gesenkt.
  • Zauber (Basis). Entfernt eine Verhexung vom Verbündeten (bzw. Euch selbst).
    Ohne Attribut (Mönch)
    Verhexung entfernen.jpg
     Verhexung entfernen
    : Anwendungszeit wurde auf 1 Sekunde gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 8 Sekunden erhöht.
  • Elite-Verzauberung (Basis). 5...11...13 Sekunden lang erhält der Verbündete (bzw. Ihr selbst) eine Lebenspunktregeneration in Höhe von 3...9...10 und 40 Rüstung.
    Attribut: Schutzgebete (Mönch)
    Schild der Regeneration.jpg
     Schild der Regeneration
    : Wiederaufladezeit wurde auf 8 Sekunden erhöht.

[Bearbeiten] Nekromant

  • Verhexung (Basis). Während der nächsten 3...13...16 Sekunden greift der Gegner um 50% langsamer an und unterliegt einer Lebenspunktdegeneration von -0...2...3.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Mutlosigkeit.jpg
     Mutlosigkeit
    : Dauer wurde auf 3..24 Sekunden gesenkt.
  • Sanftmut
    17%15215
    Verhexung (Nightfall). Während der nächsten 5...25...30 Sekunden greifen der Gegner und alle Feinde in dem Bereich um 50% langsamer an.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Sanftmut.jpg
     Sanftmut
    : Dauer wurde auf 5..30 Sekunden gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
  • Zauber (Prophecies). Überträgt 1...3...3 negative Zustände und ihre verbleibende Dauer von Euch auf den Gegner und alle umstehenden Feinde.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Pest aussenden.jpg
     Pest aussenden
    : Funktionalität wurde zu “Opfert 10% eurer maximalen Gesundheit. Übertragt 1..3 negative Zustände und deren verbleibende Dauer von euch auf das Ziel und alle umstehenden Gegner” geändert.
  • Elite-Siegel (Basis). Alle negativen Zustände und ihre verbleibende Dauer werden um 100...180...200% verlängert und werden von Euch auf den Gegner übertragen. (Bei Flüchen von 4 oder weniger besteht eine 50%ige Chance auf einen Misserfolg.)
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Pest-Siegel.jpg
     Pest-Siegel
    : Wiederaufladezeit wurde auf 4 Sekunden gesenkt.
  • Fertigkeit (Basis). Übertragt 1...3...3 negative Zustände und ihre verbleibende Dauer von Euch auf den berührten Gegner.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Pest-Berührung.jpg
     Pest-Berührung
    : Funktionalität wurde zu “Übertragt 1..2 negative Zustände und ihre verbleibende Dauer von euch auf den berührten Gegner” geändert. Pest-Berührung verwendet nun das Flüche Attribut.
  • Zauber (Nightfall). Ihr und alle umstehenden Feinde leiden 5...13...15 Sekunden lang an Vergiftung.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Vergiftetes Herz.jpg
     Vergiftetes Herz
    : Funktionalität wurde zu “Alle umstehenden Feinde werden für 5..15 Sekunden vergiftet. Ihr leidet für 10 Sekunden unter einer Lebensdegeneration von -5..-2” geändert.
  • Verhexung (Prophecies). 30 Sekunden lang besteht eine 25%ige Wahrscheinlichkeit, dass die Angriffe des Gegners fehlschlagen. Für jeden Fehlschlag im Kampf erleidet er 1...37...46 Punkte Schaden.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Preis des Versagens.jpg
     Preis des Versagens
    : Energiekosten wurden auf 15 erhöht; Schaden wurde auf 1..46 gesenkt.
  • Verhexung (Factions). 6...11...12 Sekunden lang werden der Gegner und alle umstehenden Feinde mit Rücksichtsloser Hast verhext. Während dieser Zeit greifen sie um 25% schneller an, es besteht jedoch eine 50%ige Chance, dass ihre Angriffe nicht treffen.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Rücksichtslose Hast.jpg
     Rücksichtslose Hast
    : Energiekosten wurden auf 10 gesenkt; Anwendungszeit wurde auf 1 Sekunde gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 10 Sekunden gesenkt; Dauer wurde auf 4..10 Sekunden gesenkt; Verfehl Chance wurde auf 50% erhöht.
  • Zauber (Nightfall). Entfernt 1 Verzauberung vom Gegner. Wenn eine Verzauberung entfernt wurde, leidet er 5...21...25 Sekunden an einer Blutung.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Verzauberung zerreißen.jpg
     Verzauberung zerreißen
    : Funktionalität wurde zu “Ihr verliert 30..10% Gesundheit. Entfernt eine Verzauberung vom gegnerischen Ziel” geändert.
  • Verhexung (Prophecies). Der Zielgegner und alle umstehenden Gegner greifen während der nächsten 5...25...30 Sekunden 50% langsamer an.
    Attribut: Flüche (Nekromant)
    Schatten der Angst.jpg
     Schatten der Angst
    : Dauer wurde auf 5..30 Sekunden gesenkt.

[Bearbeiten] Paragon

[Bearbeiten] Waldläufer

  • Elite-Naturritual (Factions). Erstellt einen Geist der Stufe 1...8...10. In seiner Reichweite gewirkte Zauber, die Überzaubern hervorrufen, verursachen zusätzlich 10 Überzaubern. Dieser Geist stirbt nach 30...126...150 Sekunden.
    Attribut: Überleben in der Wildnis (Waldläufer)
    Tagundnachtgleiche.jpg
     Tagundnachtgleiche
    : Anwendungszeit wurde auf 3 Sekunden gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
  • Elite-Haltung (Basis). 1...7...8 Sekunden lang bewegt Ihr Euch 33% schneller und habt eine 75%ige Chance Angriffe zu blocken.
    Attribut: Fachkenntnis (Waldläufer)
    Flucht.jpg
     Flucht [PvP]
    : Wiederaufladezeit wurde auf 12 Sekunden gesenkt; Dauer wurde auf 1..8 Sekunden gesenkt; Laufgeschwindigkeit wurde auf 33% erhöht.
  • Elite-Naturritual (Factions). Erstellt einen Geist der Stufe 1...8...10. Jedes Mal, wenn die Energiepunkte einer Kreatur in seiner Reichweite auf 0 sinken, erleidet diese Kreatur 10...30...35 Punkte Schaden. Dieser Geist stirbt nach 30...78...90 Sekunden.
    Attribut: Überleben in der Wildnis (Waldläufer)
    Hungersnot.jpg
     Hungersnot
    : Anwendungszeit wurde auf 3 Sekunden gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
  • Falle (Basis). Wird Flammenfalle aktiviert, erleiden alle Gegner in der Nähe pro Sekunde (insgesamt 3 Sekunden lang) 5...17...20 Punkte Flammenschaden und werden 1...3...3 Sekunden lang in Brand gesetzt. Flammenfalle endet nach 90 Sekunden. Bei der Aktivierung dieser Fertigkeit könnt Ihr leicht unterbrochen werden.
    Attribut: Überleben in der Wildnis (Waldläufer)
    Flammenfalle.jpg
     Flammenfalle
    : Schaden wurde auf 5..20 erhöht.
  • Elite-Naturritual (Prophecies). Erstellt einen Geist der Stufe 1...8...10. Alle Kreaturen in seiner Reichweite, die keine Geister sind, erleiden durch Angriffe Feuerschaden anstelle von physischem Schaden. Dieser Geist stirbt nach 30...126...150 Sekunden.
    Attribut: Überleben in der Wildnis (Waldläufer)
    Großflächenbrand.jpg
     Großflächenbrand
    : Wiederaufladezeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
  • Elite-Naturritual (Nightfall). Erstellt einen Geist der Stufe 1...8...10. Kreaturen in seiner Reichweite, die keine Geister sind, erhalten Adrenalin doppelt so schnell. Dieser Geist stirbt nach 30...54...60 Sekunden.
    Attribut: Fachkenntnis (Waldläufer)
    Irritierende Hitze.jpg
     Irritierende Hitze
    : Anwendungszeit wurde auf 3 Sekunden gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
  • Elite-Naturritual (Factions). Erstellt einen Geist der Stufe 1...8...10. Blutende Kreaturen in seiner Reichweite erleiden eine Lebenspunktdegeneration von -2. Wenn dieser Geist stirbt, leiden alle Kreaturen in seiner Reichweite, die keine Geister sind, und deren Lebenspunkte unter 90% liegen, 5...21...25 Sekunden lang an einer Blutung. Dieser Geist stirbt nach 30...126...150 Sekunden.
    Attribut: Tierbeherrschung (Waldläufer)
    Zerfetzen.jpg
     Zerfetzen
    : Energiekosten wurden auf 10 gesenkt; Anwendungszeit wurde auf 3 Sekunden gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
  • Bogenangriff (Prophecies). Ein Pfeil wird abgeschossen, der nur die halbe Reichweite zurücklegt, aber dafür +10...34...40 Schaden zufügt.
    Attribut: Fachkenntnis (Waldläufer)
    Kurzdistanzschuss.jpg
     Kurzdistanzschuss
    /
    Bogenangriff (Factions). Ein Pfeil wird abgeschossen, der nur die halbe Reichweite zurücklegt, aber dafür +10...34...40 Punkte Schaden zufügt.
    Attribut: Fachkenntnis (Waldläufer)
    Zojuns Schuss.jpg
     Zojuns Schuss
    : Energiekosten wurden auf 5 gesenkt; Schaden wurde auf 10..40 erhöht.
  • Elite-Bogenangriff (Prophecies). Trifft Bestrafungs-Schuss, fügt Ihr +10...18...20 Punkte Schaden zu und Euer Ziel wird unterbrochen.
    Attribut: Treffsicherheit (Waldläufer)
    Bestrafungs-Schuss.jpg
     Bestrafungs-Schuss
    : Wiederaufladezeit wurde auf 5 Sekunden gesenkt.
  • Haltung (Factions). 5...13...15 Sekunden lang rennt Ihr und Euer Tiergefährte 25% schneller.
    Attribut: Tierbeherrschung (Waldläufer)
    Gemeinsam rennen.jpg
     Gemeinsam rennen
    : Wiederaufladezeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
  • Haltung (Basis). 8...18...20 Sekunden lang bewegt Ihr Euch um 25% schneller und Ihr erhaltet jedes Mal, wenn Ihr Elementarschaden erleidet, 1...4...5 Energiepunkte.
    Attribut: Überleben in der Wildnis (Waldläufer)
    Sturmjäger.jpg
     Sturmjäger
    : Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden gesenkt.

[Bearbeiten] Ritualist

  • Fertigkeit (Factions). 1 Sekunde lang geschieht nichts. Wenn diese Fertigkeit endet erleiden alle den Verbündeten (bzw. Euch selbst) umstehenden Feinde 5...89...110 Blitzschaden.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Wut der Vorfahren.jpg
     Wut der Vorfahren [PvP]
    : Diese Fertigkeit verursacht nun Erschöpfung.
  • Qual
    15¾45
    Binderitual (Nightfall). Erstellt einen Geist der Stufe 1...9...11. Die Angriffe dieses Geistes fügen 5...17...20 Punkte Schaden zu und verursachen bei verhexten Feinden doppelten Schaden. Dieser Geist stirbt nach 15...39...45 Sekunden.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Qual.jpg
     Qual [PvP]
    : Energiekosten wurden auf 10 gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden gesenkt. Diese Fertigkeit verursacht nun Erschöpfung.
  • Elite-Gegenstandszauber (Factions). Haltet Xinraes Asche bis zu 15...51...60 Sekunden lang. Während Ihr ihre Asche haltet, könnt Ihr durch einen einzelnen Treffer nicht mehr als 20% Eurer maximalen Lebenspunkte verlieren. Wenn Ihr ihre Asche fallen lasst, entzieht Ihr allen Feinden in der Nähe 5...41...50 Lebenspunkte.
    Attribut: Wiederherstellungsmagie (Ritualist)
    Trotzig war Xinrae.jpg
     Trotzig war Xinrae
    : Energiekosten wurden auf 5 gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 5 Sekunden gesenkt; Dauer wurde auf 5..15 Sekunden erhöht. Diese Fertigkeit verursacht nun Erschöpfung.
  • Binderitual (Factions). Erstellt einen Geist der Stufe 1...10...12. Dieser Geist fügt 5...17...20 Punkte Schaden zu und all jene, die von einem seiner Angriffe getroffen werden, verlieren eine Verzauberung. Dieser Geist stirbt nach 10...30...35 Sekunden.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Entzauberung.jpg
     Entzauberung [PvP]
    : Energiekosten wurden auf 10 gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden gesenkt. Diese Fertigkeit verursacht nun Erschöpfung.
  • Binderitual (Factions). Erstellt einen Geist der Stufe 1...10...12. Dieser Geist fügt 5...17...20 Punkte Schaden zu und all jene, die von einem seiner Angriffe getroffen werden, werden unterbrochen. Dieser Geist stirbt nach 10...22...25 Sekunden.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Missklang.jpg
     Missklang [PvP]
    : Energiekosten wurden auf 10 gesenkt. Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden gesenkt. Diese Fertigkeit verursacht nun Erschöpfung.
  • Binderitual (Nightfall). Vernichtet den anvisierten Geist und erstellt einen Geist der Wut der Stufe 1...11...14. Die Angriffe dieses Geistes fügen 5...17...20 Punkte Schaden zu. Dieser Geist stirbt nach 30...54...60 Sekunden.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Wütendes Starren.jpg
     Wütendes Starren [PvP]
    : Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden gesenkt.
  • Gesundung
    15¾30
    Binderitual (Nightfall). Erstellt einen Geist der Stufe 1...11...14. Zustände, mit denen Verbündete in seiner Reichweite belegt sind, enden um 20...44...50% schneller. Dieser Geist stirbt nach 30...54...60 Sekunden.
    Attribut: Wiederherstellungsmagie (Ritualist)
    Gesundung.jpg
     Gesundung [PvP]
    : Ein Fehler, der dazu führte, dass der Effekt blieb, nachdem der Geist gestorben war, wurde behoben.
  • Verzauberung (Nightfall). Ihr könnt 8...18...20 Sekunden lang nicht geblendet sein.
    Attribut: Macht des Herbeirufens (Ritualist)
    Sicht jenseits der Sicht.jpg
     Sicht jenseits der Sicht
    : Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden gesenkt.
  • Zauber (Factions). Der Gegner erleidet 5...41...50 Punkte Blitzschaden. Wenn sich Geister in Hörweite befinden, führt Geisterbrand 1...4...5 Sekunden lang zu Brennen.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Geisterbrand.jpg
     Geisterbrand
    : Wiederaufladezeit wurde auf 6 Sekunden gesenkt; Schaden wurde auf 5..50 gesenkt; abhängiger Schaden wurde auf 10..40 gesenkt.
  • Zauber (Factions). An der Position des Gegners wird ein Geisterriss erzeugt. Nach 3 Sekunden erleiden alle umstehenden Feinde 25...105...125 Punkte Blitzschaden. Wenn Geisterriss endet, leiden die im Wirkungsbereich befindlichen Feinde 1...16...20 Sekunden lang an Beschädigter Rüstung.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Geisterriss.jpg
     Geisterriss
    : Anwendungszeit wurde auf 2 Sekunden erhöht.
  • Waffenzauber (Factions). Während der nächsten 20 Sekunden hat der Verbündete (bzw. Ihr selbst) eine Splitterwaffe. Die nächsten 1...4...5 Angriffe des Verbündeten (bzw. Eure eigenen) fügen bis zu 4 umstehenden Feinden 5...41...50 Punkte Schaden zu.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Splitterwaffe.jpg
     Splitterwaffe [PvP]
    : Dauer wurde auf 20 Sekunden gesenkt.
  • Waffenzauber (Factions). 5...25...30 Sekunden lang hat der Verbündete (bzw. Ihr selbst) eine Wesentliche Waffe und +40...148...175 maximale Lebenspunkte.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Wesentliche Waffe.jpg
     Wesentliche Waffe
    : Dauer wurde auf 5..35 Sekunden gesenkt.
  • Fernweh
    10145
    Elite-Binderitual (Factions). Erstellt einen Geist der Stufe 1...10...12. Jedes Mal, wenn ein Angriff dieses Geistes einen Gegner trifft, der sich nicht bewegt, wird dieser zu Boden geworfen und der Geist verliert 70...54...50 Lebenspunkte. Dieser Geist stirbt nach 30...54...60 Sekunden.
    Attribut: Zwiesprache (Ritualist)
    Fernweh.jpg
     Fernweh [PvP]
    : Diese Fertigkeit verursacht nun Erschöpfung.
  • Zauber (Nightfall). Der Gegner erleidet 5...41...50 Punkte Blitzschaden. Wenn Ihr unter dem Einfluss eines Waffenzaubers steht, fügt Ihr zusätzlich 10...34...40 Punkte Blitzschaden zu.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Stoß des Ausübers.jpg
     Stoß des Ausübers
    : Diese Fertigkeit verursacht nun Erschöpfung.
  • Elite-Waffenzauber (Nightfall). Wenn der Verbündete (bzw. Ihr selbst) innerhalb der nächsten 8 Sekunden das nächste Mal Schaden durch einen Feind erleidet, ist dieser Schaden auf 5% der maximalen Lebenspunkte des Verbündeten begrenzt und er entzieht dem Gegner bis zu 20...68...80 Lebenspunkte.
    Attribut: Wiederherstellungsmagie (Ritualist)
    Xinraes Waffe.jpg
     Xinraes Waffe
    : Energiekosten wurde 10 gesenkt; Wiederaufladezeit wurde auf 10 Sekunden gesenkt. Diese Fertigkeit verursacht nun Erschöpfung.

[Bearbeiten] Krieger

  • Haltung (Basis). 5...10...11 Sekunden lang greift Ihr um 33% schneller als normal an und erhaltet 50% mehr Adrenalin für jeden Eurer Treffer im Nahkampf. Berserkerhaltung endet, sobald Ihr eine Fertigkeit verwendet.
    Attribut: Stärke (Krieger)
    Berserkerhaltung.jpg
     Berserkerhaltung
    : Wiederaufladezeit wurde auf 20 Sekunden gesenkt.
  • Hammerangriff (Prophecies). Greift alle umstehenden Feinde an. Jeder Feind, den Ihr trefft, erleidet +1...16...20 Schaden.
    Attribut: Hammerbeherrschung (Krieger)
    Grober Schwung.jpg
     Grober Schwung
    : Funktionalität wurde zu “Greift alle umstehenden Feinde an. Jeder Gegner, den ihr trefft, erleidet 1..20 Schaden. Ihr habt -40 Rüstung, während ihr die Fertigkeit aktiviert.
  • Elite-Fertigkeit (Prophecies). Alle Eure Angriffsfertigkeiten werden wieder aufgeladen. Für jede mit Hilfe von Blütezeit wieder aufgeladene Fertigkeit erhaltet Ihr 2...6...7 Energiepunkte.
    Attribut: Stärke (Krieger)
    Blütezeit.jpg
     Blütezeit
    : Wiederaufladezeit wurde auf 8 Sekunden gesenkt; Die gewonnene Energie pro wiederaufladende Angriffsfertigkeit wurde auf 2..7 erhöht.
  • "Für höhere Gerechtigkeit!".jpg "Für höhere Gerechtigkeit!": Energiekosten wurden auf 5 gesenkt; Adrenalingewinn wurde auf 100% erhöht.
  • Schwertangriff (Basis). Wenn dieser Angriff trifft, unterbricht er die Aktion des Gegners. Wenn diese Aktion ein Zauber war, fügt Ihr 1...32...40 Punkte zusätzlichen Schaden zu.
    Attribut: Schwertkunst (Krieger)
    Wilder Hieb.jpg
     Wilder Hieb
    : Energiekosten wurden auf 5 gesenkt.

[Bearbeiten] Sieg oder Tod-Änderungen

  • Sieg oder Tod beginnt nun nach 18 Minuten.
  • Der Gildenherr macht sich nun nach 20 Minuten auf den Weg zum Flaggenstand.
  • Der Gildenherr verursacht nicht länger 300% Schaden gegenüber Nicht-Gildenherr NPCs.
  • Gildenkämpfe-NPCs fügen den Gildenherren nun 200% Schaden zu.
  • Gildenkämpfe-NPCs verlassen die Gildenhalle nun in drei Wellen. Die erste Welle erreicht den Flaggenstand nach 18:45, Die zweite Welle erreicht den Flaggenstand nach 19:00, und die dritte Welle (Leibwächter und Ritter) erreicht den Flaggenstand nach 19:15.
  • Automatische Turniere wurden angepasst, um den Sieg oder Tod Änderungen gerecht zu werden.

[Bearbeiten] Verschiedenes

  • Es wurden Vorbereitungen für das Drachenfest Redux getroffen.
  • Der Zähler für Territorienwechsel wurde für alle Accounts zurückgesetzt.
  • Die Kurzick-Nekromanten in Fort Espenwald sind nun mit “Hochkommende Galle” statt “Todesnova” ausgerüstet. Diese Änderung wurde vorgenommen, um einen Exploit, der es Spielern erlaubte, die Nekromanten von den Toren, die sie bewachen, fortzulocken, zu beheben.
  • Der “Code hinzufügen” Knopf wurde aus der Konto bearbeiten UI entfernt. Ihr müsst nun den “Account erstellen oder Zugangscode hinzufügen” Link im Anmeldebildschirm benutzen.
  • Der “Mission Pack Promotion” Bildschirm im Guild Wars Ingame Store enthält nun mehr Details über die Promotion.

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Die Schaltflächen des Bilden einer Gruppe-Fensters wurden wieder in ihre ursprüngliche Position getauscht.
  • Für lange Guild Wars-Spieler, die 5 freie Territorienwechsel besitzen (und die nicht benutzt haben), wurde der Territorienwechselzähler nicht auf 4 heruntergesetzt.
  • Das Verpackungsbild für Guild Wars Nightfall und das Guild Wars Eye of the North Pre-Release-Bonuspack im Ingame-Store wurde geändert. Es zeigt nun Nightfall in einer leicht erhöhten Schaltflächenform ohne die Altersfreigabe und ohne für jede Sprache ein eigenes Bild darzustellen.

[Bearbeiten] Update - 04. August 2007

inoffizielle GuildWiki-Übersetzung

[Bearbeiten] Änderungen am Aufstieg der Helden

  • Die Zeit für die Karten Vorkammer und Vergessene Schreine wurde von 10 auf 6 Minuten gesenkt.
  • Auf diesen Karten gewinnt ein Team auch schon dann, wenn es 20 Punkte (oder mehr) Vorsprung hat.
  • Die Spieler können den Aufstieg der Helden mit maximal 2 nicht menschlichen Spielern (Helden oder Gefolgsleute betreten).

[Bearbeiten] Verschiedenes

  • Die Umstände, unter denen die Helden die Fertigkeit Todesnova nutzen, wurde angepasst.
  • Vampirismus stiehlt jetzt die richtige Menge Lebenspunkte.
  • Für die große Menge an Teams, die den Aufstieg der Helden am Wochenende spielen werden, wurde die Grabhügel-Karte wieder aufgenommen.

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Dieses Update ist etwa 2,3 MB groß.
  • Die Beschreibung des Gladiatorentitels wurde zurückgesetzt.

[Bearbeiten] Update - 03. August 2007

[Bearbeiten] Änderungen im Aufstieg der Helden

Wir haben im Rahmen unserer Testwoche die folgenden Änderungen im Aufstieg der Helden vorgenommen:

  • Zerfallener Turm wurde aus der Rotation entfernt.
  • Grabhügel wurde aus der Rotation entfernt und durch Stinkender Fluss ersetzt, eine 8v8 Ausschaltungskarte mit Priester.
  • Geheiligte Tempel wurden aus der Rotation und durch die Vorkammer ersetzt, einer neuen 8v8 Kontrollpunktkarte.
  • Vergessene Schreine, eine neue 8v8 Kontrollpunktkarte, wurde der Rotation hinzugefügt.
  • Der Hof wurde von Killcount zu King of the Hill geändert.

[Bearbeiten] Verschiedenes

[Bearbeiten] GuildWiki-Anmerkungen

  • Gruppensuche kommt jetzt hinter dem, was man sucht.
  • Die Beschreibung des Gladiatorentitels wurde so geändert, dass man nun pro Sieg in den Zufalls- oder Team-Arenen einen Punkt und für fünf Siege in Folge fünf Punkte bekommt. Allerdings stimmt dieser Text nicht mit der Funktionsweise überein, die unverändert blieb.
  • Die Größe des Updates ist etwa 4,5 MB (mit -image).
  • Die Pre-Order-Gegenstände aus dem Guild Wars Eye of the North Pre-Release-Bonuspack haben nun deutsche Namen, wobei der Stundenglas-Stab eigentlich als Sanduhr-Stab angekündigt wurde.
  • Pre-Order-Gegenstände können nicht mehr in die Truhe hineingetauscht werden.
Man konnte früher einen Gegenstand aus der Truhe auf einen Pre-Order-Gegenstand im Inventar ziehen, um einen Pre-Order-Gegenstand in die Truhe zu verfördern. Sinn machte das jedoch nicht, da man, wenn sich ein Pre-Order-Gegenstand in der Truhe befand, keinen neuen erstellen konnte.
  • Ascalon-Wächter haben ein neues Rüstungsset bekommen.
Persönliche Werkzeuge